Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 02.02.19 / 8:20

Weekend Unlimited: +148% nach Sieg bei "Pot-Lotterie"

YOLO war einmal, POT ist die Zukunft: Das Cannabis-Lifestyleunternehmen Weekend Unlimited (WKN: A2N7N5) gewinnt die von der Canadian Stock Exchange (CSE) und Toronto Stock Exchange (TSX) ausgerichtete "Pot Lottery" und darf künftig unter dem Symbol "POT" handeln. Bisher notierte der pfiffige Small Cap unter dem Namen YOLO (You Only Live Once). 

Die Kultbezeichnung für Cannabis wurde durch den Film "Blow" mit Johnny Depp und Penélope Cruz bekannt. Die Aktie von Weekend Unlimited, die im Oktober ihr Börsendebüt feierte, legte am Freitag im Tagesverlauf runde +148 Prozent zu. "POT" gehörte zuvor dem milliardenschweren Bergbau- und Chemiekonzern Potash Corporation of Saskatchewan, der letztes Jahr mit einem weiteren Unternehmen fusionierte. Am 4. Februar wird Weekend Unlimited zum ersten Mal unter dem wertvollen neuen Symbol traden.

Die YOLO-Girls am Strand - ab 4. Februar heißt es "die POT-Girls am Strand". Quelle: Weekend Unlimited Instagram

"Life's high. Anytime. Anywhere": Bei WU ist das Motto Programm

Paul Chu, Präsident und CEO von Weekend Unlimited, begrüßte den "Lottogewinn" und bezeichnete das neue POT-Symbol als optimale Ergänzung zur Markenidentität des Unternehmens.

Weltweit besteht ein großes Interesse an dem POT-Handelssymbol. Die POT-Lotterie verfolgt die Absicht, die kanadische Vorreiterrolle beim legalen Freizeit-Cannabis visibel zu machen, und wir glauben, dass dies auch dazu beitragen wird, das Führungsprofil von Weekend Unlimited zu stärken. Weekend Unlimited ist begeistert, das ikonische Symbol seiner Identität hinzuzufügen.

Das POT-Symbol ist bei börsennotierten Unternehmen aus der Cannabisindustrie äußerst begehrt. Viele an der CSE, TSX oder TSX-V gelistete Firmen bewarben sich im Zuge ihres Listings um das Handelssymbol.

Weekend Unlimited entwickelt in erster Linie Lifestyle-Marken rund um die Bereiche Freizeit und Wellness. 

Zur einzigartigen Branding-Strategie des Unternehmens gehört, Stars & Sternchen zu engagieren. Darunter Hip-Hop-Legende Snoop Dog wie auch Travis Scott, dem auf Instagram über 14 Millionen Leute folgen.

View this post on Instagram

Weekend Unlimited Hosted @snoopdogg Epic #weedstock Trades CSE $YOLO #weekendunlimited #weekendlive #weekendvibes ???

A post shared by Weekend Unlimited Inc. (@weekendunlimited) on

Bis zu +456% Gewinn mit dem Goldherz VIP Club

Der Goldherz VIP Club war einer der ersten Börsendienste weltweit, der das unglaubliche Kurspotenzial im Cannabissektor früh erkannte und Mitgliedern in den vergangenen zwei Jahren Gewinne von mehreren hundert Prozent realisieren ließ.

Dazu gehörten auch exklusive Vorstellungen von Privatplatzierungen vor dem Börsengang, mit denen die VIP-Mitglieder reihenweise Kursgewinne von mehreren +100% realisieren konnten.

Dazu gehörten unter anderem The Green Organic Dutchman mit aktuell +289% Kursgewinn oder eben auch Weekend Unlimited mit derzeit +80% Gewinn.

Spektakuläres Highlight ist aktuell die Aktie von PLUS Products, in die VIP-Leser ebenfalls vor Börsengang investieren konnten und nun mit +456% Gewinn vorne liegen!

Die Plätze im Goldherz VIP Club sind allerdings streng begrenzt, Interessenten können sich bei Interesse über [email protected] in eine Warteliste eintragen lassen. Update: Aktuell konnten wieder 5 Plätze freigegeben werden. Wer zukünftig ebenfalls mit vorbörslichen Investments hohe Gewinne wie im VIP Club erzielen möchte, der kommt hier zum Mitglieds-Antrag.

Sollte kein Platz mehr frei sein, wird die Anmeldeseite deaktiviert. In diesem Fall bitte keine Email an uns schreiben - wir können nicht mehr Plätze anbieten!

Interessenkonflikt: Autor, Herausgeber und Mitarbeiter halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien und Aktienoptionen des besprochenen Unternehmens Weekend Unlimited und haben die Absicht, diese je nach Marktsituation – auch kurzfristig – zu veräußern bzw. Optionen auszuüben und könnten dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Hierdurch besteht jeweils konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Bitte Haftungsausschluss beachten.

Weitere Artikel
Kommentare