Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

VALNEVA-AKTIE: Was kommt hier?!

Frank / 09.06.22 / 15:32

Kurzmeldung: In aller Seelenruhe zieht Valneva (WKN: A0MVJZ) sein Programm durch und hat heute in Rotterdam seinen Single-Shot-Impfstoffkandidaten gegen Chikungunya, VLA 1553, präsentiert. Die Aktie tritt weiter auf der Stelle bei einem Kurs um die 11,30 €. Aber man kann förmlich spüren, wie die Spannung steigt...

Unternehmen präsentiert in Rotterdam

Während Vertreter des Unternehmens sich in Rotterdam tummeln und morgen ein Symposium veranstalten, haben Anleger weltweit offensichtlich nur eins auf dem Schirm: Was ist mit dem Impfstoffkandidaten gegen das Coronavirus? Kommt die für Valneva so wichtige Zulassung des Totimpfstoffs VLA 2001 in der Europäischen Union?

Entscheidung kann täglich kommen

Valneva hat am 19. Mai mitgeteilt, dass es „im Juni“ mit einer positiven Stellungnahme des Ausschusses für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) zu VLA 2001 rechnet. Wenn diese tatsächlich erfolgt, schaut sich die EU-Kommission das an und trifft letztlich die Entscheidung über die Marktzulassung.

Bislang ist das Corona-Vakzin VLA 2001 für Erwachsene in Großbritannien, im Königreich Bahrain und in den Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) zugelassen. Hier sind die Umsatzchancen natürlich bei weitem nicht so hoch wie in der EU, wo es um mindestens 60 Millionen Dosen geht.

Natürlich ist kurzfristig für den Aktienkurs die Zulassung des Corona-Impfstoffkandidaten entscheidend. Bei einer Ablehnung dürfte das Papier erstmal in den Keller rauschen, bei Zustimmung kräftig steigen. Anleger sollten ihre Positionsgröße also entsprechend des Risikos ausrichten.

Chikungunya-Impfstoffkandidat bietet Potenzial

Mittel- bis langfristig ist das Vakzin der Franzosen gegen Chikungunya, eine durch Mücken übertragene Viruserkrankung, auf jeden Fall auch interessant. Im März gab Valneva den erfolgreichen Abschluss der Phase-3-Zulassungsstudie für VLA 1553 bekannt und im Mai die finalen Chargenkonsistenzdaten. Der weltweite Markt für Chikungunya-Impfstoffe wird bis 2032 auf über 500 Millionen US$ jährlich geschätzt.

Du willst wissen, wie es mit Valneva weitergeht? Dann komm jetzt in unseren Live Chat und bleibe im Sekundentakt auf dem Laufenden. Nimm teil an hochwertigen Diskussionen mit über 11.000 Mitgliedern und sichere Dir echte Informationsvorsprünge! Profitiere heute noch wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Aktie von Valneva & Co.

Werde kostenlos Mitglied im Börsen-Chat Nr. 1

Erziele ab sofort Aktiengewinne von +637%, +3.150% oder +23.525%!
Mit der Hilfe von mehr als 13.000 Sharedealern.
Zugehörige Kategorien: Anzeigen
Weitere Artikel

Kommentare