Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 29.09.20 / 18:38

Tesla: Terafactory in Texas – die Details!

Tesla (WKN: A1CX3T) plant eine Terafactory. Die Fabrik mit dem Namen "Tesla Terafactory Texas" soll unter dem Codenamen "Colorado River Project" nahe Austin entstehen.

Dort sollen vor allem der Cybertruck und das Model Y gefertigt werden. Nach den beiden Gigafactories in den USA, der Fabrik in Shanghai und der in Bau befindlichen Produktionsstätte in Grünheide bei Berlin ist also wieder die USA am Zuge.

Ergänzt werden soll die neue Fabrik durch eine Lithiumhydroxidanlage, die an die Terafactory/Gigafactory 5 angrenzt und Spodumen umwandeln wird, das unter anderem von der australischen Piedmont Lithium von deren Open Pit-Projekt in North Carolina bezogen wird (wir berichteten).

Langfristig unverändert bullish 

Der ganz normale Musksche Wahnsinn nimmt mit der fünften Gigafabrik seinen Lauf. Das ist gut für Tesla-Aktionäre, denn so ist der auf dem "Battery Day" angekündigte 25.000-Dollar-Tesla die logische Konsequenz aus den Fortschritten der Batterieingenieure Teslas. Die Musk-Company schraubt an der Zukunft des Mobils und die ist elektrisch und datenzentriert. Hier hat Tesla ebenso gefühlt Lichtjahre Vorsprung, deswegen kann die Langfrist-Einschätzung für die Tesla-Aktie auf Basis der aktuellen Entwicklungen nur bullish sein.

Tesla-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Tesla-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare