Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 14.01.20 / 17:52

Tesla: Der perfekte Sturm

Irrer Hype um Tesla-Aktien (WKN: A1CX3T): Diese steigen unaufhörlich und markierten just bei 547,41 US-Dollar ein neues Rekordhoch.

All-Time-High und Spaß dabei – bei nichts und niemandem scheint das momentan mehr zu passen als für Tesla-Investoren, die eine Kursparty nach der anderen feiern.

Die Frage ist: Wann kommt der Kater?  

Der aktuelle Kurshype mutet wie ein „perfect storm“ an, wie amerikanische Börsianer gerne sagen. Seit den guten bis sehr guten Q3-Zahlen (wir berichteten) kennt die Tesla-Aktie kein Halten mehr, befeuert von der Ankündigung beziehungsweise Inbetriebnahme neuer Produktionsstandorte in Brandenburg und Shanghai sowie einer Modelloffensive.

[optin-monster-shortcode id="urf3cskwvkc0dvozk2qs"][optin-monster-shortcode id="urf3cskwvkc0dvozk2qs"]

Bezüglich der Finanzierung der Gigafabrik in Brandenburg, die offiziell "Gigafactory Berlin" heißt und im Juni 2021 den Betrieb aufnehmen soll, gibt es positive Begleiterscheinungen (wir berichteten). Nicht zu vergessen die positive Analysten-Coverage, zuletzt durch Oppenheimer, die ihr Kursziel gestern auf 612 US-Dollar erhöhten.

Eines steht fest...

...in the long run wird Tesla massiv von fallenden Batteriepreisen bei steigenden Produktionsstückzahlen profitieren. Das macht mich aus bewertungstechnischen Punkten persönlich zu einem Tesla-Bulle, wobei die 1.000 Dollar früher oder später erreicht werden.

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von Tesla in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!


Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare