Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 20.12.19 / 15:18

Tesla: Aktie schießt in neue Dimension

Tesla-Aktien (WKN: A1CX3T) ziehen ihre Kreise auf Rekordniveau. Infolge des guten Newsflow markierte das Papier am Donnerstag ein neues Rekordhoch bei 406,30 US-Dollar. Vorbörslich will die Aktie weiter und steigt auf 411 US-Dollar.

Der Initiator der Jahresend-Rallye war quasi die Überraschung durch die Q3-Ergebnisse im Oktober (wir berichteten). Aktuell stellt sich die Situation so dar, dass die Shortseller in Tesla-Aktien überrannt werden. Doch das allein kann nicht die Kurseuphorie erklären.

Expansion spielt Tesla in die Karten

Der Hochlauf der Produktion in der China-Gigafactory in Shanghai läuft wie geschmiert, die Planungen für die europäische Gigafactory in der Nähe von Berlin mit Produktion ab 2021 laufen auf Hochtouren und bei Kunden beliebte, neue Modelle werden quasi am Fließband vorgestellt – das alles spielt Tesla in die Karten. Nächstes Jahr werden für den Elektroauto-Hersteller bereits 30 Milliarden US-Dollar an Umsätzen prognostiziert. 2022 sollen es dann 46 Milliarden sein.

Long and Strong! 

Einzelne Störfaktoren gibt es auch. Zuletzt berichteten wir am 17. Dezember über die Situation, dass TÜV-Experten sich öffentlich kritisch hinsichtlich der möglichen Straßenzulassung des Cybertruck in Europa äußerten. Das schmälert das Big Picture jedoch nicht. Die Tesla-Aktie nähert sich mit jedem Dollar unserem Kursziel von 1.000 US-Dollar. Wir können uns bei Tesla nur wiederholen und glauben langfristig an vierstelliges Kurspotential!

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von Tesla in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!


Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare