Manuel / 16.11.20 / 16:20

Sixt-Aktien knallen +42% in 11 Handelstagen! 

„Sixt- oder Hertz-Aktien?“, fragten wir am 2. November. Den Direktvergleich hat Sixt gegenüber den mittlerweile von der New York Stock Exchange delisteten Hertz-Anteilen (WKN: A2ALSZ) längst für sich entschieden. Die Pink Sheets konnten nach OTC-Handelsaufnahme kräftig hinzugewinnen, dennoch steht unterm Strich das von uns prognostizierte Kursabbröckeln, während Sixt-Stammpapiere (WKN: 723132) seit Monatsbeginn von 65,00 auf heute 92,25 Euro in der Spitze knallten.

Über Hertz' Aufnahme von Schulden in Höhe von 1,65 Milliarden US-Dollar hatten wir berichtet. Das ist eine zweiseitige Medaille, denn gleichzeitig verstärkt sich die Kreditlast. Faktisch muss die US-Car-Rental-Company über das Mietbusiness und andere Geschäftstätigkeiten Cash generieren, was bereits in Vergangenheit unzureichend gelang. Ich halte die Kapitalallokation in diesem Fall für einen "Inside-Job", wo Anleger, die ja das Eigenkapital bilden, nur die zweite Geige spielen.

„Tür in die Fuß stellen“ – Bingo!

Wie auch immer, als die letzten Panikverkäufe von Privatanleger und institutionellen Investoren inmitten des schlimmsten Corona-Dips getätigt wurden und die Kurse 35,20 Euro erreichten, legte ich mich am 17. März fest, dass man bei Sixt-Aktien spätestens jetzt einen „Fuß in die Tür“ stellen müsse. Nur in den beiden Folgetagen gab es die Aktie im Xetra-Handel günstiger um maximal 1,28 Euro.

Sixt hat eine strahlende Brand, innovative Produkte wie seine "All-In"-Mobility-App, ein Management, das verlässlich die (digitalen) Zeichen der Zeit erkennt und all das mündet in einer Premium-Bewertung am Kapitalmarkt. Dazu verleihen aktuell die Impfstoffdurchbrüche von Moderna (wir berichteten) und BioNTech/Pfizer Rückenwind, infolgedessen sich Sixt-Stammpapiere heute losgelöst präsentieren.

Sixt-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Sixt-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Dividenden-AktienTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare