Kersten / 08.09.21 / 11:32

Sanofi kauft Kadmon: Biotech-Sektor bleibt heiß!

Aktionäre von Kadmon (WKN: A2ASY8) lassen die Korken knallen! Der Grund ist die Übernahme durch Sanofi zu einem Kurs von 9,50 US$ pro Aktie, der auf den gestrigen Schlusskurs von 5,30 US$ ein Premium von +79% bedeutet. Die Gesamtsumme des Deals beläuft sich auf 1,9 Milliarden US$.

Erweiterung des Portfolios mit zugelassenem Produkt

Die US-Biotechfirma Kadmon besitzt mit Rezurock ein bereits zugelassenes Produkt. Die Zulassung erfolgte im Juli, das Produkt sollte bereits Ende August zur kommerziellen Verfügung stehen. Rezurock kommt zum Einsatz bei Erwachsenen und Kindern, die älter als 12 Jahre alt sind und an der Graft-versus-Host-Reaktion leiden.

Dies ist eine immunologische Reaktion, die nach einer Knochenmark- oder Stammzellentherapie auftreten kann. Der Preis für Rezurock soll laut Aussagen des Managements für eine Dose mit 30 Tabletten bei 15.500 US$ liegen.

M&A-Saison im vollem Gange

Die Übernahmen und Transaktionen im Small Cap-Biotech-Sektor nehmen zu, die großen Pharmaunternehmen sind weiterhin in Kauflaune. Die letzte Übernahme, bei der Pfizer sogar ein Premium von +189% bezahlte, ist vielen Biotech-Investoren noch im Gedächtnis. Erst gestern sicherte sich zudem Roche über den Genentech-Arm umfangreiche Rechte an innovativen Forschungsprogrammen der Firma Adaptimmune für bis 3,3 Milliarden US$. Hier konnten aufmerksame Leser unseres Live Chats kurzfristige Tradinggewinne von über +10% realisieren!

Uns würde es nicht wundern, wenn wir dieses Jahr noch weitere Übernahmen in unserem Sektor sehen. Mitglieder des exklusiven No Brainer Clubs haben nach dem Buyout von Translate Bio schon ein neues mögliches Übernahmeziel auserkoren.

Kadmon-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation.

Weitere Artikel
Kommentare