Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 25.06.19 / 12:06

Rocket Internet: Bye bye Börse?

Startup-Investor Rocket Internet (WKN: A12UKK) erwägt offenbar einen Rückzug von der Börse. Das schreibt das "manager magazin" unter Berufung auf Insider. Die 2007 gegründete Startup-Schmiede aus Berlin ging vor knapp fünf Jahren zu einem Ausgabepreis von 42,50 Euro je Anteil an die Börse. Der aktuelle Kurs liegt bei etwas über 25 Euro. Rocket-Gründer und CEO Samwer hadere mit dem niedrigen Bewertungsniveau, das der Aktie zugestanden werde.

Im Aufsichtsrat sei die Frage "Börsenrückzug" schon thematisiert worden. Als wahrscheinlichste Option gilt, dass Rocket Internet selbst so viele Aktien wie möglich zurückkauft, Samwer allerdings nicht verkauft, um so die Kontrolle zu behalten. Der aktuelle Börsenwert von Rocket Internet beläuft sich auf 3,85 Milliarden Euro.

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare