Manuel / 19.05.20 / 12:44

RIB Software: Der zehnte Streich

RIB Software (WKN: A0Z2XN) gewinnt den nächsten Phase-II-Auftrag. Nummer 10 in diesem Jahr kommt von der Unternehmensgruppe Dieckmann aus Osnabrück, einem der größten Bau-Handwerksbetriebe im Nordwesten Deutschlands.

Im Rahmen der gestern bekanntgegebenen Kooperation wird das mittelständische Unternehmen mit Schwerpunkt auf Straßen- und Tiefbau RIBs iTWO-Plattform nutzen, mit der die Projektsteuerung im Bauwesen sowie Planungsprozesse digital gelöst werden können.

Komplettübernahme auf der Agenda? 

Die RIB-Aktie gehört zu den klaren Gewinnern im Börsenjahr 2020. Dank dem Sondereinfluss der geglückten Kontrollübernahme durch Schneider Electric (wir berichteten) – 29 Euro in bar pro Aktie gab es als Gegenleistung für RIB-Aktionäre – bewegt sich die Aktie nahe Jahreshoch.

Die Mindestannahmeschwelle von mindestens 50 Prozent wurde erfüllt, fortan ist die Mehrheit der RIB-Aktien in französischer Hand. Ich gehe davon aus, dass sich die Franzosen den Stuttgarter Software-Visionär perspektivisch ganz einverleiben. Dies wäre möglich, falls der Bieterin mindestens 95 Prozent des RIB-Grundkapitals gehören. Dann müssten Kleinanleger der Bieterin im Rahmen eines sogenannten "Squeeze-Outs" ihre Aktien übertragen.

Es ist gut vorstellbar, dass ein solcher Schritt seitens Schneider Electric irgendwann forciert werden wird. Denn die iTWO-Plattform als „strategische Basistechnologie“ – eine webbasierte Lösung, die sowohl über Subscription- als auch über Lizenzverträge vermarktet wird – ist vielseitig einsetzbar und erscheint wirtschaftlich zu lukrativ.

Aktie momentan fair gepreist 

Anleger greifen in dieser Woche munter zu bei (US-)Tech-Werten in einem Marktumfeld, das von der Hoffnung auf weitere geldpolitische Lockerungen getrieben wird. Bei RIB würde ich kurzfristig nicht unbedingt auf höhere Kurse setzen, während auf lange Sicht bei erfreulicher Entwicklung des operativen Business Upsidepotenzial vorhanden scheint, das dann wesentlich durch die Möglichkeit einer Komplettübernahme bestimmt werden dürfte.

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von RIB Software in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Dividenden-AktienTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare