Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Nordex: Trotz oder gerade wegen Ukraine-Krise im Aufwind

Manuel / 25.02.22 / 8:59

Bei Öl und Gas drohen nach der Eskalation in der Ukraine neue Preisschocks. Die Nordex-Aktie (WKN: A0D655) gewann am Donnerstag +12,79% auf 13,76 €. Ein Statement von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck spielt in die Karten.

Nordex entwickelt und produziert Onshore-Windenergieanlagen, also Turbinen an Land. Insgesamt wurden bislang 37 Gigawatt Leistung installiert. Der Hamburger Hersteller ist Teil des RENIXX-Index, der die 30 weltweit führenden börsengelisteten Unternehmen aus dem Bereich Erneuerbare Energien enthält.

Comeback des regenerativen Sektors

Die Nordex-Aktie erlebte gestern einen Verlauf, der zum Krisentag in der Ukraine passte. Erst startete die Kursnotiz bei 11,50 € am Donnerstagfrüh (Schlusskurs Mittwoch 12,20 €), um dann auf 14 € aufzudrehen. Insgesamt schienen die Green-Energy-Werte sich vom ohnehin gut performenden Tech-Sektor abzukoppeln.

Betreffend der Folgen für die Energieversorgung äußerte sich dann Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck. Auf der Pressekonferenz (ab 6:35) zur Ukraine-Krise am Donnerstagnachmittag sagte Habeck wörtlich, dass „es gilt, die Unabhängigkeit von allen drei fossilen Energieträgern möglichst schnell voranzubringen“.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Erfahren Sie, welche 5 Rohstoff-Preise jetzt in jedem Fall explodieren werden
  • Bei welchen Rohstoffen der Putin Faktor zum Tragen kommt und welche Rohstoff-Preise ohnehin steigen 
  • Warum Rohstoff-Preis Nummer 3 jetzt drastisch steigen wird ... ab Seite 7

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Börsenbrief "Der Goldherz Report" an. Ich kann den Börsenbrief jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Mit anderen Worten: Habeck hätte lieber morgen als übermorgen eine sogenannte CO2-arme Energiewirtschaft. Habeck traf die Aussage konkret in Bezug auf die Import-Abhängigkeit Deutschlands von Russland beim Trio Öl, Gas und Kohle, bei denen nun eine unklare Periode zu erwarten ist.

Der regenerativen Industrie in Deutschland spielt die Äußerung vom Bundeswirtschaftsminister in die Karten. Nordex war gestern mit +12,79% Tagesplus eindeutig der Top-Performer im TecDAX Index gefolgt von SMA Solar mit +8,13%.

Aktie braucht Impulse

Politische Börsen haben, wie ein Sprichwort sagt, kurze Beine. Ohne die geht es aber auch nicht in der Windbranche.

Da wir aktuell keinen Gamechanger ausmachen können, ändert sich wenig an unserer Einschätzung seit dem letzten Update. Wir behalten das neutrale Votum bei.

Nordex: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Nordex-Aktie!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel

Kommentare