fbpx
Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 17.07.18 / 7:06

Netflix: Totaler Sell-Off - Wachstum deutlich langsamer

Au backe! Die Netflix-Aktie (WKN: 552484 / NASDAQ:NFLX) geriet gestern Abend nach US-Börsenschluss gehörig unter die Räder. Investoren verkauften den Titel im Zuge der Quartalszahlen-Präsentation um bis zu -14% ab - trotz überbotener Gewinnerwartungen. 

Das Wachstum bei den Mitgliederzahlen (Subscription Growth) konnte nicht überzeugen. Ebenso wie der Ausblick. Nachbörslich wechselten über 5 Mio. Netflix-Aktien den Besitzer. Der Sell-Off vernichtet einen Börsenwert von mehr als 22 Mrd US$. Das Big Picture indes bleibt positiv.

Die Zahlen im Detail - EPS überrascht positiv, Member Growth negativ

Netflix legte für das 2. Quartal einen Gewinn pro Aktie in Höhe von 0.85 US$ (384 Mio. US$) vor. Analysten rechneten im Konsens mit einem Gewinn von 0.8 US$ pro Anteilsschein. Damit steigerte Netflix seinen Nettogewinn quartalsübergreifend um mehrere hundert Prozent bedingt durch einen Sondereffekt.

Bei Neumitgliedern kommunizierte Netflix im Vorfeld die Erwartung von 6.2 Mio. neuen Subscribern im Quartal. Diese Zahl wurde um satte -16% unterboten. Nur 5,2 Mio. neue Mitglieder konnte der Video-on-Demand-Riese weltweit zwischen April und Juni verzeichnen.

Ausblick schwach - flachere Wachstumskurve zeichnet sich ab

Beim Umsatzwachstum wird jedoch deutlich, dass sich schwächeres Wachstum abzeichnet. Für das 3. Quartal rechnet Netflix mit Erlösen in Höhe von 3,99 Mrd. US$, während im 2 Quartal 3,91 Mrd. US$ Umsatz verzeichnet wurden.

Auch der prognostizierte Gewinn für das Q3 über 0,68 US$ pro Aktie löste keine Freudensprünge aus.

Fazit - Fuß vom Gaspedal

Das Wachstum verlangsamt sich. Damit dürften Anleger nicht mehr bereit sein, so tief in die Bewertungsbox zu greifen und hohe Multiple zu zahlen. Ob die Aktie für eine Trendwende reif ist, darf bezweifelt werden, das rasante Tempo, in dem die Aktie seit Monaten unterwegs ist, dürfte jedoch vorerst gedrosselt werden.

Exklusiver Anlegerzirkel für Ihren Vermögensaufbau - finden Sie die nächste Netflix

Treffen Sie Ihre Investment-Entscheidung mit Hilfe von Profis und finden Sie die kommenden Börsen-Highflyer in unserem neuen, hochexklusiven No Brainer Club. Ein Gremium aus erfahrenen Aktienprofis identifiziert mittels systematischer Analyse regelmäßig Werte mit exzellentem Chance-Gewinn-Verhältnis. Mit der Erstempfehlung konnten unsere rund 500 Mitglieder bereits über +20% Gewinn verbuchen.

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare