Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 21.07.20 / 8:00

Nemetschek: Jetzt mischen Deutsche Bank und Commerzbank mit

Nemetschek-Aktien (WKN: 645290) haben sich zwischen 60 und 65 Euro eingependelt. Jetzt bringt das Involvement von Deutscher Bank und Commerzbank frischen Schwung.

200 Millionen Euro breit ist die zusätzliche Kreditlinie, die die Nemetschek Group nun mit namhaften Banken vereinbart hat. Kreditgeber sind die beiden deutschen  Geldinstitutionen Commerzbank und Deutsche Bank sowie die UniCredit. Das Geld will der Bausoftwarekonzern einsetzen zur internen Neuausrichtung der Gruppenstrukturen, bei der die Finanzbereiche und insbesondere das Treasury gestärkt werden.

Die Einnahmenströme Nemetscheks, die sich steigendermaßen zugunsten wiederkehrender Einnahmen verteilen, hielten sich im ersten Quartal trotz erster Beeinträchtigungen durch COVID-19 auf der Nachfrageseite verhältnismäßig gut. Zum Ausbau seines Portfolios an Softwarelösungen, die Bau- und Infrastrukturprojekte digitalisieren, wächst Nemetschek auch via Zukäufen wie zuletzt von Risa, welche die meistgenutzte Baustatistiksoftware in den USA entwickelt und vertreibt.

Aktie scheint fair bewertet

Die Nemetschek-Aktie hat sich auf Vorkrisenniveau eingependelt. Die britische Investmentbank Barclays hat kürzlich ihr Kursziel auf 60 Euro angehoben. Eine besondere Chance sieht Analyst James Goodman langfristig in den staatlich initiierten Infrastrukturprogrammen.

Während Barclays mit seiner Einstufung auf "Equal Weight" neutral für das Nemetschek-Papier ist, erkennt auch Kepler Cheuvreux mit einer Einschätzung von ebenso 60 Euro nicht unmittelbar Kurspotenzial. Deren Experte Martin Jungfleisch sieht die Trends der digitalen Transformation im Baugewerbe und in der AEC-Industrie unverändert intakt.

Nemetschek-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Nemetschek-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare