Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 20.02.19 / 9:22

Mologen: Folgt die nächste Kursexplosion?

Die Aktie von Mologen (WKN: A2LQ90) startete gestern mit einem Kursanstieg von +64 Prozent durch (Xetra). Auch heute gewinnt das Papier zunächst kräftig. Das gesteigerte Interesse an dem Biotechwert dürfte mit einer neuen Research-Studie zusammenhängen. MainFirst startete am Montag die Coverage der Mologen-Aktie mit einem "Outperform"-Rating bei einem Kursziel von 16,60 Euro.

Auch die Analysten von Edison Investment Research (18,20 Euro) und First Berlin Equity Research (28,90 Euro) sehen den fairen Wert der Mologen-Aktie exorbitant über dem derzeitigen Kurs von rund 5 Euro. Das Handelsvolumen betrug am Montag 1,45 Millionen Euro und damit ein Vielfaches, was an ein normalen Tag umgesetzt wird. Am Montag wurden lediglich Mologen-Aktien im Wert von 8.651 Euro gehandelt. Aktionäre sollten auf der Hut sein. Denn:

Mologen gab zuletzt eine Wandelschuldverschreibung aus, im Rahmen derer über 1,3 Millionen Aktien der Gesellschaft in den Markt kommen könnten und das zu einem Preis von 2,0805 Euro. Der ursprünglich geplante Wandlungspreis wurde zuletzt noch einmal gesenkt.

Mologen entwickelt das Immuntherapeutikum Lefitolimod in der Phase III und dieses gilt als "marktnaher Produktkandidat". Erste Forschungsdaten wurden bereits veröffentlicht. Einzelne Research-Häuser sehen für die Krankheitsindikation in metastasischen Darmkrebs ein Marktpotenzial von bis zu 10 Milliarden US-Dollar.

Bessere Aktien für Ihr Depot

Ob kurzfristiges Trading oder langfristiges Investment: Mit unserem kostenlosen Live Chat finden Sie täglich bessere Aktien für Ihr Depot. Hier kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare