Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Milliardär Seth Klarman: Gold wird steigen

Günther / 23.06.22 / 9:06

Wenn Sie Xetra Gold (WKN: A0S9GB) und die Aktien der großen Gold-Bergbaukonzerne wie Barrick Gold (WKN: 870450) in Ihrem Depot halten, können Sie sich jetzt zurücklehnen, wenn die Welt zur Hölle wird. Laut dem Milliardär Seth Klarman könnten sich die Menschen eines Tages aus purer Verzweiflung auf Gold stürzen. Sei es, weil die Zinsen steigen oder ein Atomkrieg ausbrechen würde.

Milliardär und Investor Seth Klarman ist einer der renommiertesten Value-Investoren der Welt. Als Chef der auf hochvermögende Anleger und Familien spezialisierten Baupost Group verwaltet er mit weiteren Portfoliomanagern ein Vermögen von rund 30 Milliarden US-Dollar.

In seinem kürzlich geführten Interview mit der Harvard Business School sprach Klarman von einem erheblichen Wert für Gold, da die Unsicherheit den Markt weiterhin beherrschen würde. Zugleich bezeichnete er Kryptowährungen wie den Bitcoin als sinnlos.

In dem Interview, das er mit dem Harvard-Professor Das Narayandas führte, warnte Klarman davor, dass die US-Wirtschaft vor einem schwierigen Umfeld mit langsamerem Wirtschaftswachstum und steigender Inflation stehe.

Der Bärenmarkt bei Aktien hat erst begonnen

Er fügte hinzu, dass die Aktienmärkte trotz des derzeitigen Ausverkaufs immer noch zu hoch bewertet seien. Der S&P 500 ist in diesem Jahr um über -20% gefallen und hat damit den Status eines Bärenmarktes erreicht.

Während erste Anleger schon wieder eine Stabilisierung und Erholung sehen, erwartet der Milliardär weitere Rückgänge der Aktienmärkte, vor allem wenn die Zinsen weiter steigen sollten. Der Anleihenmarkt habe sich in einer 35-jährigen Hausse befunden, die nun enden würde. Das könne zu einem großen Schock für jene Investoren werden, die auf der Suche nach höheren Renditen mehr Risiken eingegangen seien.

Seth Klarman warnte vor weiter steigenden Zinssätzen:

Ich denke, es wird einige Leute und sogar das System aufrütteln, wenn sie anfangen, höher zu steigen.

Doch obwohl Klarman einen Anstieg der Zinssätze erwartet, sieht er ebenso eine Grenze für das aggressive Vorgehen der US-Notenbank. Die Fed würde die Zinsen in eine sich drastisch abschwächende Konjunktur und abschmelzende Finanzmärkte hinein erhöhen müssen.

Klarman vermutet, dass die Fed irgendwann vor weiteren Zinsschritten kneifen würde.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Erfahren Sie, welche 5 Rohstoff-Preise jetzt in jedem Fall explodieren werden
  • Bei welchen Rohstoffen der Putin Faktor zum Tragen kommt und welche Rohstoff-Preise ohnehin steigen 
  • Warum Rohstoff-Preis Nummer 3 jetzt drastisch steigen wird ... ab Seite 7

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Börsenbrief "Der Goldherz Report" an. Ich kann den Börsenbrief jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Die Welt wird zur Hölle

Klarman sprach auch davon, dass die Welt in einer Hölle und die Menschen in purer Verzweiflung Gold kaufen würden:

Ich denke, Gold ist in einer Krise wertvoll. Wenn die Welt zur Hölle wird, der Krieg sich ausweitet und schlimmer wird, Gott bewahre, eine Atomwaffe eingesetzt wird, werden die Menschen sagen: Woher soll ich wissen, was noch etwas wert ist? Ich werde dafür sorgen, dass ich etwas Gold habe, denn ich möchte in einer Zeit der Verzweiflung nicht ohne Geld dastehen. Vielleicht wird es nie so weit kommen, aber ich denke, es ist klug, einen kleinen Teil seines Portfolios in Gold zu haben.

Klarman spricht hier große Ängste an, die praktisch jeden Menschen umtreiben. Jedoch bin ich der Überzeugung, dass Sie gar kein Pessimist werden müssen, um den Wert des Goldes als Depotbestandteil zu schätzen. Tatsächlich liegt Xetra-Gold in Euro berechnet seit 12 Monaten bei einer Rendite von +16%, während der DAX-Index -15% verloren hat.

Selbst auf 5-Jahressicht hat das allgemein verschmähte Gold +55% zugelegt, während der DAX-Index lediglich +3% zulegen konnte. Und das ist bereits eine scheinheilige Berechnung mit reinvestierten, unversteuerten Dividenden, die der DAX-Performance-Index generiert.

Allein die Tatsache, dass gewisse US-Aktien noch ein Stück stärker liefen und dabei sämtliche Bewertungsrekorde der letzten 100 Jahre gebrochen haben, ist ein schlechtes Argument für Aktien. Im Gegenteil: Die Bewertungsblase platzt jetzt und führt zu einer noch höheren Beständigkeit für Goldinvestitionen.

Kryptowährungen wie Bitcoin sollten wertlos werden

In Bezug auf Kryptowährungen wurde Klarman richtig klar und betonte, dass Anleger sich von dieser Anlageklasse fern halten sollten:

Ich kann den Sinn von Kryptowährungen nicht erkennen.

Diesem Urteil von Seth Klarman kann ich mich als langjähriger Rohstoff-, Edelmetall- und Value-Investor nur anschließen.

Meiner Ansicht nach ist es zwar vorstellbar, dass eines Tages mehrere zentralbankgestützte digitale Währungen, die auf der Blockchain-Technologie beruhen, um die Vorherrschaft werben und einen größeren Anteil an den Finanztransaktionen ausmachen.

Jedoch glaube ich kaum, dass sich Anleger dabei auf eine digitale Währung wie den Bitcoin verständigen werden. Dieser bleibt ein reines Spekulationsmittel und wenn Anlegern, Bürgern und Sparern das Geld ausgeht, werden spekulative Anlagen eher verkauft und für längere Zeit gemieden.

Hingegen würde eine zentralbankgestützte und mit Gold hinterlegte digitale Währung oder die Verwendung von Tokens im Rohstoffhandel viel Sinn machen, um die Effizienz und Transparenz dieses Marktes zu erhöhen. Mit solchen Anlagen dürften risikobereite Investoren in Zukunft hohe Renditen erzielen.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Erfahre alles über effektiven Inflationsschutz und worauf es ankommt
  • Finde heraus, wie der Vermögensverlust zu verhindern ist und welche Faktoren wichtig sind  
  • Lerne, wie Du Dein Geld retten kannst und was dabei zu beachten ist

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Börsenbrief "Der Goldherz Report" an. Ich kann den Börsenbrief jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

PLUS-Leser profitieren von der Goldpreis-Explosion

In meinem kostenlosen Newsletter erfahren Sie weiterhin exklusiv, in welche aussichtsreiche. Gold-Aktien Sie investieren können.

Wenn Sie alle meine Favoriten kennenlernen möchten:

Sollten Sie mein Premium-Produkt Goldherz PLUS abonnieren

Nutze unseren kostenlosen Live Chat, um mit Top-Experte Günther Goldherz über die spannendsten Rohstoff-Aktien und die Goldpreisentwicklung zu diskutieren.

Weitere Artikel

Kommentare