Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 23.02.21 / 13:47

Lakestar: Das große "SPAC-Ding" aus Deutschland

Bei Lakestar SPAC I (WKN: A2QM3K) handelt es sich um die Firmenhülle des von Startup-Investitionen in Spotify oder Facebook bekannten deutschen Investors Klaus Hommels. Dieser plant nun den nach eigenen Informationen „ersten europäischen Tech-SPAC“.

Hommels Firmenhülle ist mit 275 Millionen Euro kapitalisiert infolge der kürzlich erfolgten und mehrfach überzeichneten Ausgabe von 27,5 Millionen Anteilen zu je 10 Euro. Gesucht wird explizit eine etablierte „late-stage Tech-Company“ mit Wachstumsperspektiven, so Lakestar. Geleitet wird das Unternehmen von Stefan Winners, dem ehemaligen Chef von Burda Digital.

Die Papiere von Lakestar handeln seit Montag im Xetra-Handelssystem der Frankfurter Wertpapierbörse und nicht etwa – wie für sogenannte "Special Purpose Acquisition Companies" üblich – an der New York Stock Exchange (NYSE) oder der Technologiebörse Nasdaq. Grund hierfür ist, dass Hommels, Gründer und Chairman des Risikokapitalgebers Lakestar, laut Medienberichten explizit Jungunternehmen aus dem europäischen Technologiesektor Wachstumsperspektiven bieten möchte.

SPAC-Hype erreicht Deutschland

Damit gewinnt der SPAC-Trend respektive das Schema der Listings via kapitalisierter Börsenmäntel auch hierzulande an Bedeutung. Bis dato erhält Europa vom SPAC-Kuchen quasi nur die Krümel. Symptomatisch: Oliver Samwer will auf den SPAC-Zug aufspringen, plant das Listing allerdings ebenso in New York. Nach übereinstimmenden Angaben haben 146 amerikanische SPACs in 2021 bis dato (Stand 19. Februar) rund 40 Milliarden US-Dollar an Kapital eingeworben, ein SPAC somit durchschnittlich knapp 300 Millionen US-Dollar an frischem Kapital eingesammelt.

Weedmaps.com mit +127% ein SPAC-Volltreffer

sharedeals.de ist längst rechtzeitig am Start, um per treffender Einzeltitelanalyse vom SPAC-Boom zu profitieren. Die Weedmaps.com-SPAC Silver Spike nähert sich nach +127% Performance souverän meiner für das zweite Quartal ausgerufenen Kurszielrange von 33 bis 40 USD. Aufmerksame SD-Leser konnten hier zu 13 USD und tiefer mit dabei sein.

Lakestar-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Lakestar-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare