Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 02.12.13 / 19:01

Kilian Kerner schließt Finanzlücke - Aktie explodiert

kiliankerner_logoVor zwei Wochen berichtete sharedeals.de exklusiv über einen möglicherweise bevorstehenden Investoreneinstieg - heute ist es tatsächlich soweit: Kilian Kerner (WKN: A1H33L) meldet aktuell die Gewinnung neuer Ankerinvestoren und die damit verbundene Beseitigung von Finanzierungsschwierigkeiten. Die Beteiligung der neuen Investoren am Berliner Modeunternehmen erfolgt über die BLG Holding GmbH. Die Gründungsaktionäre MoTo Fashion Investors UG sowie der Designer Kilian Kerner haben ihre Anteile ebenfalls in der BLG Holding gebündelt. In einem ersten Schritt hat Kilian Kerner von BLG ein 500.000 Euro schweres Darlehen erhalten. Darüber hinaus sollen bis Ende 2014 je nach Bedarf weitere 1,5 Millionen Euro als Eigen- oder Fremdkapital zur Verfügung gestellt werden. Die bisher gewährten Aktionärsdarlehen wurden zugleich restrukturiert und sind nun erst zur Rückzahlung fällig, wenn KIlian Kerner überschüssige liquide Mittel generiert. Für Vorstand Manfred Volz wurde damit die Basis geschaffen, um die Gesellschaft in die nachhaltige Profitabilität zu führen. Die Aktie explodiert um über 50% auf 0,60 Euro!

kiliankerner_logoVor zwei Wochen berichtete sharedeals.de exklusiv über einen möglicherweise bevorstehenden Investoreneinstieg - heute ist es tatsächlich soweit: Kilian Kerner (WKN: A1H33L) meldet aktuell die Gewinnung neuer Ankerinvestoren und die damit verbundene Beseitigung von Finanzierungsschwierigkeiten. Die Beteiligung der neuen Investoren am Berliner Modeunternehmen erfolgt über die BLG Holding GmbH. Die Gründungsaktionäre MoTo Fashion Investors UG sowie der Designer Kilian Kerner haben ihre Anteile ebenfalls in der BLG Holding gebündelt. In einem ersten Schritt hat Kilian Kerner von BLG ein 500.000 Euro schweres Darlehen erhalten. Darüber hinaus sollen bis Ende 2014 je nach Bedarf weitere 1,5 Millionen Euro als Eigen- oder Fremdkapital zur Verfügung gestellt werden. Die bisher gewährten Aktionärsdarlehen wurden zugleich restrukturiert und sind nun erst zur Rückzahlung fällig, wenn KIlian Kerner überschüssige liquide Mittel generiert. Für Vorstand Manfred Volz wurde damit die Basis geschaffen, um die Gesellschaft in die nachhaltige Profitabilität zu führen. Die Aktie explodiert um über 50% auf 0,60 Euro!

Zugehörige Kategorien: Small Caps
Weitere Artikel
Kommentare