Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Heidelberg Materials-Aktie: Nach Konso kaufen?

Alexander Hirschler / 22.09.23 / 7:38

Die Aktie von Heidelberg Materials (WKN: 604700) war im ersten Halbjahr mit Kurszuwächsen von über +40% bester Wert im DAX. In den vergangenen Wochen ist das Papier in eine Konsolidierung übergegangen und im September unter die 50-Tage-Linie (SMA50) gefallen. Anleger fragen sich nun, ob weiterhin Potenzial in der Aktie steckt?

Quelle: shutterstock.com

ℹ️ Heidelberg Materials vorgestellt

Die Heidelberg Materials AG (vormals HeidelbergCement) ist ein international führender Hersteller von Zement, Baustoffen und Beton. Nachgelagerte Produkte und Aktivitäten ergänzen das Baustoff-Portfolio des Konzerns. Dazu gehören Betonprodukte und Transportbeton, Kalk sowie Estrich-Produkte. Das Unternehmen ist in über 50 Ländern aktiv, Hauptsitz ist das baden-württembergische Heidelberg. Der Börsenwert liegt aktuell bei 13,4 Milliarden €.

Wachstum bei Umsatz und Gewinn

Zahlen zum zweiten Quartal und ersten Halbjahr 2023 hatte es bereits Ende Juli gegeben. Und diese konnten sich durchaus sehen lassen. Trotz der schwächelnden Konjunktur und der aktuellen Probleme im Bausektor wurden Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert.

Der DAX-Konzern profitierte davon, dass die höheren Preise für Energie und Rohstoffe an die Kunden weitergeben werden konnten. Ertragsseitig machten sich wie schon im ersten Quartal Einsparungen aus dem Kostensenkungsprogramm positiv bemerkbar.

EBIT-Prognose angehoben

Angesichts der guten Geschäftsentwicklung in den ersten sechs Monaten hat das Management die Jahresziele im Rahmen der Zwischenbilanz angehoben. Erwartet wird nun ein moderates Umsatzwachstum und ein operatives Ergebnis (EBIT) von 2,7 bis 2,9 Milliarden €. Die ursprüngliche Prognose lag bei 2,5 bis 2,65 Milliarden €. Im a

Per Ende Juni belief sich das EBIT auf 1,19 Milliarden €. Zahlen zum dritten Quartal sind laut Finanzkalender für den 2. November vorgesehen. Erst dann wird man beurteilen können, ob Heidelberg Materials weiterhin auf Kurs ist, die Zielvorgaben zu erreichen.

Analysten bleiben bullisch

Die Analysten sind diesbezüglich positiv gestimmt, die Aktie erhält viel Zuspruch. In aktuellen Studien haben Goldman Sachs und die Privatbank Berenberg Bank Kaufempfehlungen erneuert, die Kursziele liegen bei 89 bzw. 84 €. Für JPMorgan gehört der DAX-Titel zu den Top Picks in der Branche, das Kursziel wurde auf 85 € angehoben. Das Top-Kursziel kommt vom Analysehaus Jefferies und liegt bei 97,60 €.

In einer hauseigenen Branchenkonferenz hat sich der Baustoffkonzern zuletzt positiv zu den weiteren Aussichten auf dem US-Markt geäußert. Außerdem zeichnet sich in Europa eine Stabilisierung der Volumina ab, was ebenfalls auf ein gutes zweites Halbjahr schließen lässt.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Warum Gold vor Krisen und Inflation schützt. Und wie Du jetzt investieren kannst, um Dein Depot abzusichern.
  • Möglichkeiten, um in Gold zu investieren. Wie – und vor allem WANN – Du jetzt noch gewinnbringend einsteigen kannst.
  • Die Vor- & Nachteile eines Goldinvestments und wie auch Du steuerfrei Gewinne erzielen kannst.

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Konsolidierung hat der Aktie gut getan

Die jüngste Konsolidierung hat die Überhitzung in der Aktie abgebaut, schließlich war der Kurs seit Ende September um +80% gestiegen. Ob die Korrekturen nach dem Rücklauf zur 70-€-Marke weitergehen, müssen die nächsten Wochen zeigen.

Ich persönlich halte auch einen Rücksetzer zur 200-Tage-Linie (SMA200) für möglich. Aktuell verläuft der langfristige Trendindikator bei 67,24 €. Spätestens auf diesem Niveau wird ein Investment aber wieder deutlich interessanter.

Perspektivisch traue ich der Aktie höhere Kurse absolut zu. Wer sich in einem schwierigen Marktumfeld so gut behauptet, dürfte von einer wieder anziehenden Baukonjunktur im kommenden Jahr umso mehr profitieren.

💬 Heidelberg Materials-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Börsen-Forum der neuen Generation.

Zugehörige Kategorien: Dividenden-AktienRohstoff-Aktien
Weitere Artikel

Kommentare