Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
First Majestic Silver Chart, News, FAQs

First Majestic Silver Aktie - Übersicht


Name ISIN / WKN Symbol Heimatbörse First Majestic Silver IR First Majestic Silver News
First Majestic Silver CA32076V1031 / A0LHKJ AG New York Stock Exchange hier klicken hier klicken
Name
First Majestic Silver
ISIN / WKN
CA32076V1031 / A0LHKJ
Symbol
AG
Heimatbörse
New York Stock Exchange
First Majestic Silver IR
First Majestic Silver News
 

First Majestic Silver - Profil

Eines der führenden börsennotierten Bergbauunternehmen im Bereich Silber ist die kanadische First Majestic Silver. Das Unternehmen ist insbesondere in Mexiko tätig und hat sieben produzierende Minen unter eigener Regie. Zuletzt ist zwar bei First Majestic Silver die Produktion zurückgegangen. Jedoch konnten auch die Kosten gesenkt werden. Damit ist Unternehmen insgesamt viel profitabler geworden.

Darum ist bei Anlegern zuletzt wieder die Frage aufgekommen, ob First Majestic Silver irgendwann endlich eine Dividende ausschütten könnte. Denn der Silberproduzent hat seit seiner Gründung noch keinerlei Dividenden an seine Aktionäre ausgeschüttet. Allerdings hatte er schon einmal Hoffnungen darauf geweckt: Im Mai 2011 kündigte der bereits seit November 2001 (und bis heute noch immer) amtierende CEO Keith Neumeyer entsprechende Pläne für das erste Quartal 2012 an, die dann jedoch nicht umgesetzt wurden.

Höhenflug des Silberpreises

Das war zu einer Zeit, als sich bekanntlich der Silberpreis auf einem Höhenflug befand. 2011 notierte er mit bis zu 50 US-Dollar je Unze auf fast dem doppelten Preisniveau wie aktuell. Da jedoch der Preis sich bereits 2012 wieder halbierte, fielen diese Hoffnungen genauso schnell wieder in sich zusammen wie sie zuvor geweckt wurden. Jedoch könnte ein weiterer Anstieg der Silberpreise wie auch die zunehmende Profitabilität von First Majestic Silver wieder entsprechende Begehrlichkeiten bei den Anteilseignern wecken.

Denn immerhin scheint First Majestic Silver sehr gut aufgestellt. Nicht umsonst hat sich im September 2020 die Rohstoff-Anlegerlegende Eric Sprott mit rund fünf Millionen Aktien bei dem Silberproduzenten eingekauft. Wohl zurecht wird in Marktkreisen angenommen, dass er von First Majestic Silver neben einer guten Kursentwicklung auch eine "Versilberung" seines Engagements in Form einer Dividendenausschüttung erwartet.

Dividende ab 2021

Das Unternehmen kündigte Ende 2020 an, dass es ab dem ersten Quartal 2021 eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 1% seiner Netto-Umsatzeinnahmen zahlen werde.

„Die Ankündigung unserer ersten Dividendenpolitik ist ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen und bestätigt die allgemeine Stärke und Nachhaltigkeit des Unternehmens angesichts unserer robusten Geschäftstätigkeit in Mexiko", sagte Keith Neumeyer, Präsident und CEO von First Majestic, in einer Erklärung.

Diese neue Quartalsdividende gibt den Aktionären auch eine noch größere Hebelwirkung auf den Silberpreis, da die Dividende an die Einnahmen des Unternehmens gebunden ist.

„Ich gehe davon aus, dass wir in den kommenden Jahren weiterhin von einer verbesserten Rentabilität profitieren werden, um auf diesem anfänglichen Dividendenniveau aufbauen zu können", so Keith Neumeyer weiter.

 

First Majestic Silver - Updates

Silber-Roundup: Short-Squeeze nur verschoben, nicht gescheitert

Silberbarren
Der Silberpreis leuchtet an den Börsenampeln weiterhin grüner als der Goldpreis, wo die Ampel auf Gelb steht. Die Aktie von First Majestic Silver (WKN: A0LHKJ) notiert unter ihren letzten Hochs, aber seit Jahresbeginn +19% im Plus. Ein neuer Silberstern ist außerdem Gatos Silver (WKN: A2QFVY), deren Kurs sich mit dem größten Silber-IPO seit zehn Jahren […] Mehr...

Silber-Short-Squeeze: Diese Aktien profitieren jetzt
Silberbarren
Der im WallStreetBets-Kanal auf Reddit initiierte und von Twitter gebrandmarkte #silversqueeze, treibt den Silberpreis heute auf ein neues Jahreshoch. Selbst über das Wochenende legten die Notierungen keine Pause ein. Edelmetallshops priesen ihre physissche Ware zu neuerlichen Rekordniveaus an, die bei den Münzen locker 20% über den Börsenkursen lagen. Aktuell steht Silber bei knapp 30 US-Dollar […] Mehr...
Silberpreis und die besten Aktien im Aufwärtstrend für die Neue Weltordnung
Ist Silber das Metall für die Neue Weltordnung oder bringt es die "neue Welt" erstmal in Ordnung? Im August flachte das Momentum beim Silberpreis (WKN: XAGEUR) kurzzeitig ab und sorgte für einige Korrekturen bei den beliebten Silberaktien wie First Majestic Silver (WKN: A0LHKJ). Das war eine gute Einstiegsgelegenheit, denn kurz vor Weihnachten zeigt der Silberpreis […] Mehr...
Silber ist der größte Gewinner von Bidens erneuerbarer Energiepolitik
Glauben Sie an den Wasserstoff, Erneuerbare Energien sowie den Solarsektor? Dann müssen Sie unbedingt Silber kaufen, den mit Abstand größten Gewinner einer langfristigen Energiewende. Joe Biden könnte bald seine Wahlversprechen einlösen und sich für den Klimaschutz einsetzen, der gemeinsam mit der EU als weltweit moralisch verbindlich vorgegeben wird. Die offensichtlichen Gewinner finden Sie im Silberpreis […] Mehr...
Silber-Boom: First Majestic Silver erwartet Rekordquartal
Silberbarren
Das physische Angebot von Silber wurde knapp, mit dem Resultat, dass der Silberpreis (WKN: XAGEUR) Anfang August auf beinahe 30 USD pro Unze kletterte. Die berühmte Silber-Aktie First Majestic Silver (WKN: A0LHKJ) hat davon profitiert und war trotz schlechter Quartalsergebnisse ein Gipfelstürmer. Für das 3. Quartal peilt CEO Keith Neumeyer Rekordzahlen an. Mehr...
Wann steigt der Silberpreis über 200 Dollar?
Silberbarren
Der Silberpreis (WKN: XAGEUR) und die Silberaktien wie First Majestic Silver (WKN: A0LHKJ) laufen wie geschmiert. Der Edelmetallhändler Wheaton Precious Metals (WKN: A2DRBP) notiert sogar auf Allzeithoch und mein persönlicher Favorit konnte in den letzten vier Wochen um +73% steigen und damit fast alle bekannten Silberaktien deutlich schlagen. Mehr...
Silber-Roundup: Welche sind die besten Silberaktien?
Mit dem Start eines neuen, langfristigen Aufwärtstrends beginnt der Silberpreis seinen ersten dynamischen Anstieg zu konsolidieren. Heiß gelaufene Silberpapiere korrigieren ihre steilen Zugewinne, die besonders seit Juni heftige Depotgewinne ermöglichten. Beliebte Qualitätswerte bleiben in Anlegerkreisen Fresnillo (WKN: A0MVZE), First Majestic Silver (WKN: A0LHKJ), Wheaton Precious Metals (WKN: A2DRBP), MAG Silver (WKN: 460241), Hecla Mining (WKN: 854693), Alexco Resources […] Mehr...
Verdienen Sie mit dem Goldausbruch – 675% Gewinn möglich!
Düstere Konjunkturprognosen und gleichzeitig steigt der Goldpreis (WKN: 965515) rasant? Er notiert nicht nur nahe eines Jahres-, sondern sogar auf einem Sechsjahreshoch. Das akute Interesse am Gold und nachfolgend am Silber hat schwerwiegende Gründe. Traditionell steigt Gold immer, wenn die Notenbanken ihre Zinsen senkten.  Die Rede des US-Notenbankchefs Jerome Powell am 19. Juni 2019 könnte in […] Mehr...
First Majestic statt Barrick Gold - sind Silberaktien günstiger?
Am 21. Dezember hatten wir Ihnen empfohlen - zum rückblickend betrachtet nahezu tiefsten Kurs - die Aktie von Barrick Gold (WKN: 870450) in den Fokus zu nehmen. Seitdem stieg der Wert mehr als 30%. Die Korrektur des Minensektors und die Zinserhöhungen konnten dem Schwergewicht der Goldsektors wie erwartet keinen Schaden zufügen. Jetzt dürfte die Zeit […] Mehr...

FAQs

Zahlt First Majestic Silver eine Dividende?
First Majestic hat beschlossen mit dem Beginn des neuen Jahres 2021 eine regelmäßige Dividendenzahlung einzuführen. Bisher zahlte First Majestic noch keine Dividende. Erstmals wird das Unternehmen somit ab 2021 zum Dividendenzahler, wie der Vorstand jüngst bekanntgab.
Wo ist First Majestiv Silver tätig?
First Majestic ist mit seinen Aktivitäten bisher ausschließlich in Mexiko aktiv. Mexiko ist das Land, das mit Abstand die größten Silbervorkommen der Welt besitzt. Außerdem hat der Silberabbau in Mexiko eine mehrere hundert Jahre alte Tradition. In Mexiko betreibt das Unternehmen mehrere Minen, die primär Silber fördern, aber teils auch Gold und vor allem wichtige Industriemetalle wie Blei und Zink, die sehr häufig gemeinsam in Silberlagerstätten vorkommen.