Manuel / 28.06.21 / 13:28

Encavis: Warum Anleger hier am Ball bleiben sollten

Encavis-Aktien (WKN: 609500) starten mit der Meldung in die Woche, dass 43% von Encavis' Anteilseignern neue Aktien der Bardividende vorziehen. Die Aktie reagiert unspektakulär mit +0,50% auf 16,00 Euro und bietet unverändert solide Wachstumsaussichten.

Wir hatten im Zusammenhang mit dem IPO von Blue Elephant Energy über Encavis berichtet. Beide Unternehmen gleichen sich im Geschäftsmodell, wobei man bei Encavis in den deutschen Solarbranchenführer investiert vergleichbar in etwa mit Nordex' Stellung im Windmarkt. Das MDAX-notierte Solar-Play betreibt in seinem Kerngeschäft 190 Solar- und 83 Onshore-Windparks mit einer Leistung von 2,8 Gigawatt.

42,9% wollen neue Aktien statt Dividende

Ein großer Teil der Aktionäre entschied sich jüngst im Rahmen der sogenannten Wahldividende – das heißt Aktionäre können zwischen neuen Aktien oder einer Bardividende in Höhe von 0,28 Euro oder einer Kombination aus beidem entscheiden – für neue Aktien und zeigen damit ihre Investitionsbereitschaft in Encavis-Aktien.

Der Solaranbieter erwirtschaftet Jahr für Jahr steigende Erträge, 2020 waren es bereits 292 Millionen Euro. Hiervon blieb ein Konzernergebnis von 18,4 Millionen Euro übrig, wovon Encavis wiederum jährlich eine Dividende ausbezahlt.

Als Renewables-Aktie bleibt Encavis gefragt

Sonne tut Gemüt und Gesundheit gut und spielt an der Börse eine zunehmend wichtige Rolle. Es gibt uninteressantere Mittel- und Langfrist-Invests als die mit 2,2 Milliarden Euro bewertete Encavis, was mit Blick auf die Zentralität des Solarstroms im Energiemix ausbaufähig erscheint.

On top kommt für Aktionäre eine respektable Dividendenleistung: Encavis blickt auf eine beeindruckende Dividendenhistorie zurück. Seit 2011 steigerte das Solarunternehmen jedes Jahr seine Ausschüttung von anfangs 0,05 auf jetzt 0,28 Euro pro Aktie.

Encavis-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Encavis-Aktie!

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Dividenden-AktienTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare