fbpx
Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
UPCOMING: IVERIC bio to Host a Zimura R&D Symposium for Investors / Analysts on November 20, 2019
/ 22.07.19 / 18:27

Beyond Meat: Neue "Kult-Aktie" kennt vor Zahlen kein Halten mehr

Die "BYND"-Aktie (WKN: A2N7XQ) kennt seit Börsenpremiere am 2. Mai quasi nur eine Richtung: nach oben. Heute erobert die Aktie Kursterritorien zurück, in der sie vor rund einem Monat ihr All-Time-High markierte. Am Montag steigt das Papier des Fleischersatz-Spezialisten um +9,88% auf 194,26 US-Dollar. Damit rückt aus charttechnischer und börsenpsychologischer Sicht unmittelbar das All-Time-High vom 18. Juni bei 201,88 US-Dollar ins Visier.

Steht etwas an? Ja, die Bekanntgabe der Zahlen für das zweite Quartal am 29. Juli. Wir erinnern uns: Im Anschluss an die "Q1 Earnings" am 6. Juni startete die "BYND"-Aktie eine furiose Rallye. Unter anderem wurden die berühmten Shortseller von Citron Research auf dem falschen Fuß erwischt (wir berichteten). Interessant: Im Vorfeld der Zahlen gibt es von der Wall-Street-Bank Oppenheimer einen "friendly reminder", dass Beyond Meat Tesla als neue Kult-Aktie ersetzt habe. Diese Überlegung äußerte Michael Schwartz, Chief Options Strategist beim Broker Oppenheimer, gegenüber der Finanzzeitung Barron’s.

Für das Gesamtjahr 2019 gehen Analysten nach Reuters-Angaben von Umsätzen in Höhe von 224 Millionen US-Dollar aus, gefolgt von 362 Millionen US-Dollar in 2020.

Was bald für einen Sell-Off in der Beyond-Meat-Aktie sorgen könnte, haben wir hier erläutert.

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare