Redaktion / 11.02.15 / 14:33

Ballard: Kursexplosion nach Megadeal mit Volkswagen

Ballard Power (WKN: A0RENB) ist die Nasdaq-Aktie der Stunde.  Der kanadische Hersteller von Brennstoffzellen gab heute vorbörslich den bislang wohl größten Deal seiner Unternehmensgeschichte bekannt. Demnach wird Ballard ein Portfolio seiner automobilbezogenen IP-Assets an die zur Volkswagen-Gruppe gehörende Audi AG übertragen. Das Know-how soll zukünftig dem gesamten VW-Konzern zur Verfügung stehen.

Ballard lässt sich den Technologietransfer einen stolzen Preis von 50 Millionen US-Dollar kosten. Ein Großteil der Summe soll noch im laufenden Quartal an das Unternehmen fließen. Der Restbetrag sei Anfang 2016 fällig, heißt es in der Meldung. Zudem hat sich Ballard das Recht einräumen lassen, die zu übertragenden Patente weiterhin für bestimmte Anwendungen zu nutzen - ohne Lizenzgebühren zu zahlen. Eine Servicevertrag-Erweiterung mit VW im Wert zwischen 24 und 40 Millionen Dollar runden den Megadeal ab.

Details zur Transaktion wird Ballard im Rahmen seiner Telefonkonferenz am 26. Februar präsentieren. Hier wird das Unternehmen neben der Vorstellung der letztjährigen Ergebnisse auch einen Ausblick auf das aktuelle Geschäftsjahr liefern. Die Ballard-Aktie legt vorbörslich um aktuell rund 40% auf 2,40 Dollar zu.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare