fbpx
Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 06.03.20 / 14:55

Commerzbank: Das hat gerade noch gefehlt...

Der MDAX ist am Freitag im Crash-Modus. Gleiches gilt für die Aktie der Commerzbank (WKN: CBK100), die heute auf den niedrigsten Stand aller Zeiten fällt.

2019 war für die Commerzbank ein Jahr mit „sich nochmals verschärfenden Rahmenbedingungen“. Das ist ein gutes Stichwort, denn auch intern sieht sich die Commerzbank substanziellen Herausforderungen gegenüber, die in einem Konzernumbau bestehen. Bis dato konnte dieser schon in Teilen hinter sich gebracht werden.

Mit Wachstumsinitiativen will Konzernchef Zielke die Erträge wieder ankurbeln. Was den CEO so zuversichtlich stimmt, sind „greifbare Fortschritte“ bei "Commerzbank 5.0" und konsequente Kostensenkungen in 2019. Im Zuge der Neuausrichtung soll eine zeitnahe Integration des comdirect-Brokers folgen (wir berichteten). Zudem plant das Management den Verkauf der polnischen Tochter mBank. Der Prozess ist bereits angelaufen.

2019 fuhr die Commerzbank ein operatives Ergebnis in Höhe von 1,26 Milliarden Euro ein. Das lag in etwa auf Vorjahresniveau. Am 20. März wird es spannend für Commerzbank-Aktionäre. Dann veröffentlicht das Geldhaus seinen Geschäftsbericht für 2019. Der Bericht für das Auftaktquartal folgt am 13. Mai.

Leidensgeschichte der Aktionäre nimmt kein Ende 

Die Commerzbank hangelt sich seit der Finanzkrise der vorletzten Dekade quasi von der einen Neuausrichtung zur nächsten und trotz stetiger Zuversicht des Vorstands befindet sich die Aktie im Sinkflug. Auch wenn einzelne Bereiche und die wachsende Kundenbasis einen soliden Eindruck machen: Die Performance der CoBa-Aktie ist trostlos. Seit 21. Februar bewegte sich das Papier von 6,52 auf aktuell 4,29 Euro, ohne auch nur an einem einzigen Handelstag Zugewinne verzeichnen zu können.

Der deutsche Aktienmarkt blickt weiter auf den Virus. Entsprechend schwierig zu handeln bleiben die Märkte. Für einen Rebound dürfte die Aktie gut sein, ob sich das Papier allerdings als langfristiges Investment eignet, wage ich zu bezweifeln.

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von BMW in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!


Zugehörige Kategorien: Dividenden-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare