Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Valneva +5%: Nächste Top-News aus der Tropenerreger-Pipeline

Simon Ruic / 06.12.22 / 7:35

Die Valneva-Aktie (WKN: A0MVJZ) macht am Montag wieder einen Kurssprung um mehr als +5% und geht letztlich mit mit einem Plus von 3,47% bei 6,98 € aus dem Handel. Ursächlich für die Zugewinne sind allem Anschein nach positive Ergebnisse einer Chikungunya-Folgestudie. Was ist nach +40% in zwei Monaten bei dem französischen Biotech-Titel noch drin? Und gibt es im Sektor noch explosivere Renditechancen?

Valneva ist ein französisch-österreichisches Biotech-Unternehmen mit Hauptsitz in Saint-Herbain. Die Firma entwickelt und vermarktet Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten. An der Börse wird die Gesellschaft aktuell mit rund 933 Millionen € bewertet.

Chikungunya-Impfstoff-Kandidat mit positiven Studienergebnissen

In der Tropenerreger-Pipeline des Unternehmens geht es derzeit zügig voran: Nach vielversprechenden Zwischen-Readout-Ergebnissen der Borreliose-Studie am Donnerstag meldet Valneva diesen Montag erneut positive Studiendaten – diesmal zum Wirkstoffkandidaten gegen das von Mücken übertragene Chikungunya-Virus.

99% der Teilnehmer haben demnach zwölf Monate nach der einer Einmalimpfung mit dem Serum namens VLA1553 neutralisierender Antikörpertiter oberhalb der Seroresponse-Schwelle aufgewiesen.

Die Antikörperspiegel der Folgestudie, an der 363 gesunde Erwachsene teilgenommen haben, bestätigen damit das Profil der Antikörperpersistenz in einer früheren Studie. Darüber hinaus wurden während der gesamten Dauer der Folgestudie keine Sicherheitsbedenken festgestellt.

Valneva will FDA-Antrag für VLA1553 bis Ende 2022 abschließen

Valneva teilte mit, dass man mit diesen positiven Ergebnissen auf dem besten Weg sei, für VLA1553 einen Lizenzantrag bei der zuständigen US-Behörde FDA bis Ende 2022 einzureichen.

Sobald dies geschehen ist und die FDA den Antrag akzeptiert hat, wird die FDA festlegen, ob das Medikament für eine vorrangige Prüfung in Frage kommt und zu welchem Zeitpunkt sie ihre Bewertung abschließen wird.

Weitere Zulassungsanträge für VLA1553 in Planung

Das Chikungunya-Programm von Valneva erhielt 2018 und 2021 die FDA-Zulassung für Fast Track und Breakthrough Therapy. VLA1553 wurde außerdem von der EMA im Jahr 2020 als PRIority MEdicine (PRIME) eingestuft.

Für VLA1553 hat Valneva außerdem in Brasilien eine Phase-3-Studie bei Jugendlichen begonnen, um die Zulassungserweiterung in dieser Altersgruppe nach einer möglichen Erstzulassung zu unterstützen. Darüber hinaus plant der Wirkstoffentwickler, im Jahr 2023 weitere Zulassungsanträge für das Tropenerreger-Vakzin zu stellen.

Bei der Valneva-Aktie geht noch mehr

Wie schon am vergangenen Donnerstag nach den positiven Neuigkeiten aus der Borreliose-Studie macht die Valneva-Aktie am Montag einen kräftigen Kurssprung – diesmal um über +5% auf 7,10 €. Damit hat der Biotech-Titel seit seinem jüngsten Tief Anfang Oktober bei rund 5 € über +40% an Wert zugelegt. Damals hatten wir erstmals darauf hingewiesen, dass sich das Chance-Risiko-Verhältnis bei den Franzosen deutlich verbessert hat.

Bis zum nächsten wirklich großen Kurskatalysator, dem endgültigen Readout der Borreliose-Studie in etwa zwölf Monaten, dürften für Anleger aus unserer Sicht weiterhin Renditen von 20-40% erzielbar sein.

Wer nicht so lange warten kann und mit Biotech-Aktien noch höhere Prozente einstreichen will, dem lege ich den exklusiven No Brainer Club ans Herz. Neugierige, die sich kostenlos von der Expertise des NBC-Chefanalysten Jens Lion überzeugen wollen, können sich unten seinen kostenlosen Sonderreport herunterladen. Dabei geht es um eine spottbillige Biotech-Aktie, bei der in wenigen Tagen locker dreistellige Kursbewegungen drin sind.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • +278% Rendite sind möglich, sofern die Aktie nur auf dem Wert des Kassenbestandes handelt.
  • Zahlreiche hochkarätige Biotech-Investoren sind bereits investiert und stocken sogar auf.
  • Joker-Daten mit kommender Datenanalyse einer Onkologie-Studie im ersten Quartal 2023. Deshalb reißen sich gerade alle genau JETZT um diese Aktie

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Valneva: Jetzt diskutieren!

Du willst wissen, wie es bei Valneva weitergeht? Dann komm in unseren einzigartigen Live Chat und profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von hochwertigen Diskussionen. Hier bekommst Du echte Informationsvorsprünge rund um die Valneva-Aktie!

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienSmall Caps
Weitere Artikel

Kommentare