fbpx
Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 31.10.18 / 15:54

Tonix: Weiterer NBC-Volltreffer mit +85% in sechs Tagen

NBC-Mitglieder haben auch in schwierigem Börsenumfeld allen Grund zur Freude: Mit Tonix Pharmaceuticals (WKN: A2DNV1) schießt heute die nächste NBC-Empfehlung bis auf 1,09 USD im vorbörslichen Handel durch die Decke - ein Plus von zeitweise +85% seit Vorstellung.

Der NBC hatte die Aktie seinen Mitgliedern erst vergangenen Donnerstag als Neuempfehlung präsentiert. Der erste Kaufkurs nach Empfehlung lag bei 0,59 USD. Die Kaufzone wurde auf 0,65 USD begrenzt. Jeder, der dabei sein wollte, konnte einige Tage lang eine große Tonix-Position eingehen - und wurde nun kräftig belohnt. Doch wie geht es jetzt weiter?

Tonix meldet positives FDA-Meeting und neue Phase 3 für Lead Drug

Diese positive News hatte sich spätestens während des gestrigen Live Webcasts abgezeichnet, den SD-Leser gespannt mit uns im Chat verfolgten: Die US-Gesundheitsbehörde FDA unterstützt eine neue Phase 3 für Tonix' Medikamentenkandidaten Tonmya gegen Posttraumatische Belastungsstörung (PTSD).

Der Trial soll bereits im kommenden Quartal starten und die Entwicklung Tonmyas durch ein innovatives Studiendesign "beschleunigen". Eine erste Phase 3 hatte Tonix im Juli aufgrund einer nicht ausreichenden Placebo-Abgrenzung nach 12 Wochen gestoppt. Nach vier Wochen war zuvor noch eine klinisch bedeutsame Verbesserung mit Tonmya-Behandlung festgestellt worden.

Wie weitere Analysen ergeben haben, zeigte sich jedoch bei Patienten, bei denen das erlittene Trauma maximal neun Jahre zurückliegt, auch nach 12 Wochen noch ein positiver Behandlungseffekt. Entsprechend werden in der neuen Studie nur Fälle mit Traumata eingebunden, die nicht länger als neun Jahre zurückliegen.

Darüber hinaus darf Tonix für den kommenden Trial erstmals auch Patienten einbinden, deren Erkrankung keinen militärischen Hintergrund hat. Das macht die Rekrutierung um ein Vielfaches einfacher und den Markt noch viel größer.

Rund 11 Millionen PTSD-Patienten gibt es laut Tonix allein in den USA. Es existiert derzeit kein vergleichbares Produkt wie Tonmya am Markt. Die Analysten von Zacks prognostizierten für das Mittel seinerzeit Spitzenumsätze von 650 Millionen USD.

Und jetzt?

NBC-Mitgliedern schrieben wir in unserer Empfehlung letzte Woche unter anderem Folgendes:

Auf dem aktuellen Niveau haben wir kommende No-Brainer-Gewinne identifiziert, weshalb wir nun eine klare Empfehlung für kurzfristiger orientierte NBC-Mitglieder aussprechen.

Diese No-Brainer-Gewinne wurden heute erwartungsgemäß eingefahren. Doch ist das Thema Tonix noch nicht gegessen. Wie es genau weitergeht und ob ein (Wieder-)einstieg Sinn ergibt, erfahren Sie exklusiv in der morgigen NBC-Monatsaugabe.

Interessenkonflikt: Autor und Herausgeber dieser Publikation halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des hier besprochenen Unternehmens und haben die Absicht, diese je nach Marktsituation – auch kurzfristig – zu veräußern und könnten dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Bitte beachten Sie unseren vollständigen Haftungsausschluss.

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienNo Brainer ClubSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare