Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 10.07.20 / 15:13

Tom Tailor: Zocker brauchen sich keine Hoffnung machen

Tom Tailor (WKN: A0STST) veräußert sein wohl wertvollstes Geschäft an Fosun. Hierzu wurde eine „grundsätzliche Einigung“ erzielt, wie Tom Tailor gestern mitteilte. Die Gruppe zerfällt somit in Einzelteile, für Aktionäre ist die Lage quasi aussichtslos.

Am 8. Juni waren der Tom Tailor GmbH – worin die meisten in- und ausländischen Tochtergesellschaften gebündelt sind – von Bund und Land 100 Millionen Euro Betriebsmittelkredite zugesagt worden. Da Bonita keine Gelder bekam, wurde für diesen Konzernteil aufgrund drohender Zahlungsunfähigkeit die Eröffnung eines Schutzschirmverfahrens in Eigenverwaltung beantragt. Aufgrund der engen konzerninternen Verflechtungen sah die Mutter-Holding keine andere Möglichkeit, als selbst ein Insolvenzverfahren zu beantragen.

Turnaround mehr als zweifelhaft 

Zwischendurch war bei Anlegern durch den Einstieg der Fosun Group Anfang 2019 Hoffnung auf einen operativen Turnaround aufgekeimt. Wenig später wechselte Tom Tailor im vierten Quartal innerhalb des regulierten Markts vom Prime Standard in den General Standard. Die Turnaround-Hoffnungen wurden spätestens durch die Coronakrise jäh zerstört. Im letzten Sommer hatte ich die Gründe für den Niedergang des Casual-Wear-Ausstatters aus Hamburg detailliert beleuchtet.

Die TT-Aktie befindet sich in einem dauerhaften Abwärtstrend, der charakteristisch ist für eine Firma, die in der Insolvenz landet und Aktionäre an den Assets nicht mehr partizipieren werden. Fragwürdig, ob sich das Chartbild noch einmal nachhaltig dreht. Börsianer haben die TT-Aktie wohl schon abgeschrieben, der Gesellschaft wird gerade einmal noch eine Börsenbewertung von winzigen 17 Millionen Euro beigemessen.

Tom Tailor-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Tom Tailor-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Konsumgüter-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare
Reinfaller538 / 10.07.20 / 16:30 Uhr Nicht immer nur Zocker erwähnen - es gibt auch langfristige Aktionäre! Was für Hoffnung besteht hier noch? Oder ist der sofortige Verkauf zur steuerlichen Verrechnung mit Gewinnen die einzigste Lösung?
Manuel Hefele / 11.07.20 / 13:22 Uhr Hallo, die Geschäfte der Tom Tailor GmbH sind (bald) bei Fosun, ohne einen zukünftigen Wert für TT-Aktionäre. Für die Holding SE sehe ich persönlich wenig Perspektive. Wie Sie handeln, müssen Sie selbst entscheiden. VG