Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 19.07.21 / 7:59

Soho House nach IPO-Debakel: Aktie nur für Liebhaber

Mit dem Soho House betritt ein einzigartiger Shooting-Star via der Membership Collective Group (WKN: A3CUW0) die Börsenbühne. Der „Members Only Club“ ist definitiv mehr als die Aktie.

Der Membership Collective Group – weitläufig bekannt als Eigentümer des 1995 in London gegründeten Soho House – ist eine globale Mitgliederplattform, die eine „lebendige, vielfältige Gruppe von Mitgliedern aus der ganzen Welt“ miteinander verbindet. Zum 4. April hatte sie 119.000 Mitglieder vornehmlich aus der Kreativindustrie, die sich über das globale Portfolio von 28 Soho Houses, 9 Soho Work Clubs, The Ned in London und dem Scorpios Beach Club in Mykonos sozialisieren.

Mitglieder nutzen MCGs Plattform, um „sowohl zu arbeiten als auch Kontakte zu knüpfen, zu schaffen, Spaß zu haben und einen positiven Wandel voranzutreiben“. CEO Nick Jones sagt:

My vision for the Soho House app has always been for it to be like having a House in your pocket.

Soho House sammelt 420 Millionen US$ ein

Für den Börsengang wird die Holdinggesellschaft Soho House Holdings eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Membership Collective Group samt der mit ihr verbundenen Membership-Clubs und -Plattformen. Die Aktien gab es für Anleger zum Stückpreis von 14 US$ per Anteil bei einem Ausgabevolumen von 420 Millionen US$. Das Wertpapierangebot beinhaltete insgesamt 30 Millionen Aktien, davon 223.000 an die UK-Community bestehend aus Mitarbeitern und Mitgliedern von Soho House UK.

Bilanz nicht so oho

An der Börse gibt es wegen nachvollziehbarer Gründe keinen Hype. Gemessen am Emissionsvolumen wurde die Mutterholding bei einem Kurs von 14 US$ mit 2,8 Milliarden US$ bewertet. Geplant ist bis 2023 die Eröffnung von weiteren 18 neuen Soho Houses. Nur von den Mitgliedsbeiträgen lässt sich der kostspielige Unterhalt der exklusiven Häuser nicht bestreiten. Die Vorgängergesellschaft ist für eine lange Verlusthistorie bekannt.

Soho-House-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Soho-House-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Weitere Artikel
Kommentare