Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

scPharmaceuticals: PTC-Tipp mit +40% nach Zulassung!

Frank Giarra / 12.10.22 / 9:50

Und wieder ein Volltreffer im Premium Trading Club! Die Aktie von scPharmaceuticals (WKN: A2H7XD) ist am Dienstag an der Nasdaq um fast +40% auf 5,60 US$ explodiert, nachdem die kleine Biotech-Firma bekanntgegeben hatte, dass die US-Behörde FDA Furoscix zugelassen hat. Dabei handelt es sich um eine Injektion, die sich Menschen mit Stauungen bei chronischer Herzinsuffizienz selbst zu Hause verabreichen können. Zugleich ist auch eine Finanzierung zur kommerziellen Markteinführung gesichert.

scPharmaceuticals ist ein kleines Biotech-Unternehmen mit Sitz in Burlington im US-Bundesstaat Massachusetts. Es fokussiert sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Produkten, die über die eigene Plattform die subkutane Verabreichung von Therapien ermöglichen sollen, die zuvor auf die intravenöse (IV) Verabreichung beschränkt waren. An der Börse ist die Firma mit 153 Millionen US$ bewertet.

Einzige zugelassene Injektion für Heimgebrauch

Furoscix ist das erste und bislang einzige von der FDA zugelassene subkutane Schleifendiuretikum, das über einen Infusor zu Hause eine IV-äquivalente Diurese liefert. Zur Anwendung in Notfallsituationen oder bei Patienten mit akutem Lungenödem ist es nicht indiziert.

CEO Johannes Tucker freut sich:

Stauung aufgrund einer sich verschlechternden Herzinsuffizienz ist eine der häufigsten Ursachen für Krankenhauseinweisungen bei Patienten über 65, und die heutige Zulassung von Furoscix stellt einen wichtigen Behandlungsfortschritt für die über sieben Millionen Patienten mit Herzinsuffizienz dar.

Finanzierung über 100 Millionen US$ gesichert

Beinahe genauso wichtig wie die langersehnte Zulassung ist auch, dass sich das Unternehmen eine Finanzierung für die kommerzielle Markteinführung gesichert hat. So kann sie über den Partner Oaktree Capital Management auf 100 Millionen US$ zugreifen.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Hervorragende bilanzielle Absicherung durch Notiz unter Buchwert. Die Aktie notiert unter Nettokassenbestand! 
  • Big Pharma reißt sich um die Assets dieser Biotech-Firma! Die Produktentwicklungen des Unternehmens wecken das Interesse großer Pharma-Konzerne!
  • Eine faire und sogar konservative Bewertung aus unserer Sicht impliziert +253% Kursgewinne! Im Bullcase halten wir +698% Renditepotenzial für realistisch!

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

PTC-Experten mit außergewöhnlicher Trefferquote

Die Experten im Premium Trading Club (PTC) identifizieren solche Tradingperlen mit ausgezeichneten Chance-Risiko-Profilen im Community-Kanal des PTC bereits im Vorfeld großer Kursbewegungen. So hat Biotech-Spezialist „pharmaeagle“ schon am 10. Januar erstmals im Chat auf scPharmaceuticals aufmerksam gemacht. Damals notierte die Aktie noch bei 4,15 US$.

Immer wieder mal wurden die PTC-Mitglieder in den vergangenen Monaten auf das Papier hingewiesen, so dass sie die übliche Volatilität gut zum Traden nutzen konnten. Als es zuletzt immer heißer wurde, geriet die Aktie verstärkt in den Fokus. Noch am 10. Oktober, also am Tag vor Verkündung der News, wurde der Titel explizit angesprochen.

scPharmaceuticals reiht sich damit in eine große Liste an Volltreffern ein, die PTC-Mitgliedern in den vergangenen Wochen auch im Bärenmarkt zu stolzen Renditen verhalfen.

Die nächsten Prozente winken...

Nach der Kursexplosion gestern ist die Aktie natürlich jetzt kein Kauf mehr. Doch es gibt noch andere, extrem chancenreiche Werte. So hat Jens Lion, Chefanalyst des No Brainer Club und ausgewiesener Biotech-Spezialist, aktuell einen heißen Tipp parat. Seinen vollkommen kostenlosen Sonderreport findest Du hier!

scPharmaceuticals: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die scPharmaceuticals-Aktie.

Weitere Artikel

Kommentare