Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Sberbank ADR-Umtausch: Bis 14. August Totalverlust vermeidbar!

Frank / 02.08.22 / 13:39

Kurzmeldung: Der Sberbank ADR (WKN: A1JB8N) gehörte neben Gazprom (WKN: 903276) zu den beliebtesten russischen Aktien westlicher Anleger. Kein Wunder: Die Sberbank gehört wie Gazprom mehrheitlich dem russischen Staat, so dass eine fortlaufende Existenz gesichert war. Gleichzeitig besitzt das Bankinstitut eine dominierende Marktposition und schüttete seine Gewinne in schöner Regelmäßigkeit in Form ansehnlicher Dividenden aus.

Sberbank ADRs vermutlich bald wertlos

Aus diesem Grund habe auch ich die Sberbank-Aktie gekauft und ein Teil liegt leider noch immer in Form eines ADRs in meinem Depot. Den größeren Teil habe ich schon 2021 in Stamm-Aktien getauscht, da man über unseren Partnerbroker CapTrader auch an der Börse Moskau handeln konnte. Dort kann ich als Ausländer aktuell auch keine Aktien mehr handeln, aber wenigstens behalte ich die Wertpapiere nach wie vor im Depot und werde nicht enteignet. 

Unerfreulicher sieht es bei den ADRs aus. Keine meiner deutschen Banken war bisher willens oder in der Lage, meine ADRs umzutauschen. Findet kein Umtausch statt, werden die ADRs laut Ankündigung „verkauft“. Doch an wen, wenn mit den eigentlichen Aktien für Ausländer kein Handel möglich ist? Und zu welchem Preis?

Das ist alles unklar. Doch ich gehe stark davon aus, dass die Transaktionen im Zweifel nicht zu unseren Gunsten ausgeführt werden. Es spricht also vieles dafür, einen Umtausch der ADRs zu organisieren. So kannst Du einen annähernden Totalverlust Deiner Sberbank-ADRs vermeiden. 

Es gibt einen Lösungsweg, der auch für Dich funktioniert

Glücklicherweise hat unser Rohstoff-Experte Andreas Lambrou nun einen Weg gefunden, wie ein Umtausch der ADRs in russische Stammaktien mit professioneller Hilfe möglich ist. Egal, wie unwillentlich eine Bank ist (eine Bank, deren Name mit C anfängt, hat sich bei uns in der Familie besonders hervorgetan), diese Lösung funktioniert. Und jede Bank muss mitmachen. 

Wer sich mit seiner E-Mail über folgenden Link kostenlos registriert, kann von diesem exklusiven Wissen profitieren. Es macht nichts, dass er die Vorgehensweise am Beispiel Gazprom beschrieben hat. Denn was für Deine Gazprom-ADRs funktioniert, das klappt auch mit Sberbank ADRs.  

Allerdings solltest Du schnell handeln: Denn ein problemloser Umtausch ist voraussichtlich nur noch bis zum 14. August 2022 möglich. 

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Erfahre wie Du Deine ADRs/GDRs noch innerhalb der verlängerten Frist bis zum 15. Oktober 2022 umtauschen kannst
  • Finde heraus, wie Du jetzt russische Aktien vor dem Totalverlust retten kannst
  • Lerne, warum Nichtstun jetzt der größte Fehler Deines Lebens sein könnte

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Börsenbrief "Der Goldherz Report" an. Ich kann den Börsenbrief jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Hier die Initiative zu ergreifen, lohnt sich auch schon bei kleinen Beständen. Denn ein Sberbank ADR ist bei aktuellen Kursen an der Moskauer Börse von 127 Rubel je Stammaktie immerhin noch 7,87 EUR wert. Denn ein ADR repräsentiert das Recht an vier Stammaktien.

Und wie Russland-Experte Andreas Lambrou in diesem Artikel schildert, geht er davon aus, dass langfristig dieser Wert auch wieder gehoben, vielleicht sogar vervielfacht werden kann. 

Sondersprechstunde im Live Chat

Das i-Tüpfelchen kommt zum Schluss: In einer Sondersprechstunde am Mittwoch, 3. August, klärt Russland-Experte Andreas Lambrou ab 18 Uhr live im Chat-Raum „Gazprom und Russland-Aktien“ von sharedeals.de auf, welche Lösung er gefunden hat und wie auch jeder Anleger diese umsetzen kann.

Wer sich mit seiner E-Mail über diesen Link kostenlos registriert, kann von diesem exklusiven Wissen profitieren!

Russland-Spezialist Andreas Lambrou wird in der Sondersprechstunde auch erläutern, warum er grundsätzlich davon überzeugt ist, dass sich  Investitionen in russische Wertpapiere langfristig rentieren werden.

 Sberbank: Jetzt diskutieren!

Haben Sie als Anleger auch frustrierende Erlebnisse beim Versuch, Ihre russischen ADRs oder GDRs in Stammaktien umzuwandeln? Kommen Sie zu uns in den Live Chat und diskutieren Sie dort mit anderen Betroffenen! 

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Aktie von Sberbank und anderen russischen Wertpapieren. 

Werde kostenlos Mitglied im Börsen-Chat Nr. 1

Erziele ab sofort Aktiengewinne von +637%, +3.150% oder +23.525%!
Mit der Hilfe von mehr als 13.000 Sharedealern.
Zugehörige Kategorien: Anzeigen
Weitere Artikel

Kommentare