Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Rock Tech Lithium: Wohin rennt die Aktie noch?

Simon Ruic / 25.03.22 / 12:32

Es war eine fulminante Woche für die Aktie von Rock Tech Lithium (WKN: A1XF0V). Der Titel des deutsch-kanadischen Clean-Tech-Unternehmens machte an zwei aufeinanderfolgenden Tagen massive Kurssprünge von über +18% und +15%. Der Lithium-Spezialist ist ohne eigenes Zutun seinem Ziel, zum führenden Anbieter des Rohstoffs für Europas E-Autoindustrie zu werden, einen großen Schritt nähergekommen.

Das war ein fulminantes Kursfeuerwerk, das die Anleger von Rock Tech Lithium in dieser Woche abgefackelt haben: Am Dienstag schoss der Titel an der Heimatbörse in Toronto ohne vordergründig ersichtlichen Grund um +18,6% in die Höhe. Am Mittwoch folgte ein weiterer Kurssprung über +15%. 24 Stunden später kam es zu Gewinnmitnahmen: Gut -6% ging es für die Lithium-Aktie damit wieder abwärts. Derzeit notiert das Papier bei 5,86 CA$.

Das urplötzlich gestiegene Interesse an den Anteilsscheinen des deutsch-kanadischen Unternehmens wird auch durch das stark gestiegene Handelsvolumen ersichtlich. Im Schnitt wechseln etwa 20.000 bis 50.000 Rock-Tech-Papiere am Tag  den Besitzer. Am vergangenen Mittwoch sind hingegen rund 350.000-mal Käufer und Verkäufer zusammengekommen. Am Donnerstag waren es immerhin noch 200.000 Transaktionen.

Tesla kommt in die Nachbarschaft

Zu dem dramatischen Auf und Ab führte jedoch nicht etwa eine Erfolgsmeldung der IR-Abteilung von Rock Tech. Für den neuen Schub an Wachstumsfantasien war überraschenderweise der US-amerikanische E-Auto-Pionier Tesla verantwortlich. Im Beisein von Unternehmenslenker Elon Musk und der deutschen Politprominenz hat der Konzern am Dienstag seine neue Gigafactory in Brandenburg eröffnet – dem Bundesland, in dem auch Rock Tech Europas erste Lithium-Fabrik plant.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen 

  • Das bedeutet das Super-Militärbudget für die Auftragslage der Rüstungsindustrie
  • Diese Aktien profitieren von den hohen Verteidigungsausgaben am meisten
  • Lerne, was die aktuelle Lage für Anleger bedeutet und wie sich das Marktumfeld entwickeln wird

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Viel Rückenwind aus der Politik

Kanzler Olaf Scholz, Wirtschaftsminister Robert Habeck und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke kündigten bei dem Termin an, mehr klimafreundliche Investoren anziehen und den Unternehmen bei den Genehmigungsverfahren keine Steine mehr in den Weg legen zu wollen.

Damit spielt die Politik Rock Tech, das kürzlich das Genehmigungsverfahren für seine Lithium-Anlage gestartet hat, voll in die Karten. Der Batterierohstoffproduzent darf sich bereits große Hoffnungen auf Subventionen aus den 200-Milliarden €-Fördertopf machen, den Bundesfinanzminister Christian Lindner kürzlich für die Rohstoffsicherung und den Klimaschutz bereitgestellt hat. Mit der Ansiedlung des Tesla-Werks in der Nachbarschaft ist der Stein für Rock Tech nun endgültig in Rollen gekommen.

Rock Tech Lithium: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Aktie von Rock Tech Lithium.

Weitere Artikel

Kommentare