Manuel / 30.07.21 / 12:44

Robinhood floppt zum IPO – Comeback realistisch?

Robinhood (WKN: A3CVQC) hätte besser ins Börsenabenteuer starten können. Die Preisrange von 38 bis 42 US$ hat der Neuling auf dem Börsenparkett verfehlt, nach seinem Premierentag stehen nur 34,82 US$ auf der Kurstafel.

Robinhood wickelt den Order Flow in Kooperation mit den sogenannten Market Markern ab. Hieraus generiert es drei Viertel seiner Umsätze. Im GameStop-Shortsqueeze durch #wallstreetbets wurde die Aktie auf dem Neobroker Robinhood zu einer der meistgehandelten und Robinhood zum bekanntesten Neobroker auch jenseits der USA.

Mit Volatilität kennt Robinhood sich aus

Anleger waren auf ein Opening-Szenario bei 42 US$ eingestellt, die Aktie eröffnete schließlich bei 38 US$ und fiel prompt auf 33,35 US$. Den Tag beendete der Kurs bei 34,82 US$. Der Markt bewertet Robinhood also mit 29,1 Milliarden US$, in die der Neobroker reinwachsen muss. Was die Bewertung rechtfertigt, fragen sich Marktbeobachter bei schnellen Umsatzzuwächsen von 129% auf 546 bis 574 Millionen US$ im zweiten Quartal, die sich als nachhaltig profitabel herausstellen müssen.

Der Hype um Meme Stocks – damals war die GameStop-Aktie angesagt – ging für Robinhood nach hinten los. Der Broker jagte Millionen von Anlegern beim Januar-Shortsqueeze einen Schock ein, da er im Handel der Papiere von AMC, GameStop oder Sundial Growers tageweise Käufe limitierte oder einstellte – ein Shitstorm inklusive von Elon Musk war das Ergebnis.

Zeichen auf Wachstum, aber...

eToro ist ein Broker mit sehr viel „Financial Education“ – Robinhood hat diese Ressourcen auch, ist aber eher die Aktienkaufplattform. Und Robinhood monetarisiert durch „die Weiterleitung des Orderflusses“ an solche Market Maker. Hieraus ergibt sich eine signifikante Abhängigkeit von wenigen Akteuren wie Citadel. Aber auch der Kundenzustrom sollte weiter passen, um die ambitionierte 29-Milliarden-US$-Bewertung unterfüttern zu können.

Robinhood-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Robinhood-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: IPO & BörsengängeTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare
Andy77 / 01.08.21 / 10:15 Uhr Schwacher Artikel. Wenig Background zu $HOOD insgesamt, zur Gamification Problematik, Nutzergruppen, Services die in Anspruch genommen werden etc. Ist ja mehr als interessant, dass bspw. das verwahrte Vermögen von Optionen nur 3% beträgt, aber 46% zum Revenue beiträgt etc. Artikel leider völlig ohne Tiefgang.