Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 22.12.20 / 17:38

Plug Power: Aller guten Dinge sind drei!

Bis auf 36,74 USD steigen Aktien von Plug Power (WKN: A1JA81) heute nach unserem Tipp bei 7,25 USD. Gleich drei gute Sachen passieren in der laufenden Weihnachtswoche auf einmal. Der US-Kongress hat das "Covid Relief Bill" durchgewunken, Morgan Stanley ein generöses neues Kursziel und die Fonds betreiben Windowdressing.

Als Clean-Energy-Aktie profitiert Plug Power vom "Big Stimulus". Das Corona-Konjunkturpaket im Umfang von 900 Milliarden US-Dollar umfasst verlängerte Steuererleichterungen für den Bau von Solar- und Windenergieanlagen. Plug Power beabsichtigt bis 2024 50 Prozent des verbrauchten Wasserstoffs aus erneuerbaren Energiequellen zu speisen. Wind- oder Solarkraft dienen nämlich als Energiequelle, um grünen Wasserstoff nachhaltig zu erzeugen.

Morgan Stanley hebt den Daumen

Auch von einem Studienupdate Morgan Stanleys profitiert der H2-Systemanbieter. Ihr Kursziel passte die US-Bank am Montag auf 38 USD nach oben an. Analyst Stephen Byrd hob besonders die elektrischen Gabelstapler ausgestattet mit Plug Powers GenDrive-Brennstoffzellen heraus, bei denen das amerikanische Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil habe. Zudem seien mit der Ausweitung der Wasserstoffnutzung in verschiedenen Teilbereichen der Wirtschaft langfristig etwa 3 Billionen US-Dollar Marktgröße für Wasserstoffapplikationen möglich.

On top kommt der Window-Dressing-Effekt 

Einige Fonds möchten noch die "Grüne Welle" und den Megatrend Wasserstoff in ihren Büchern abbilden und kaufen vor Jahresende die Sektorleader wie Plug Power. Dieser Sondereffekt spielt sicherlich eine Rolle im beschleunigten Momentum. Erst im November hatte Plug Power zum Stückpreis von 22,25 USD eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Die fand in Investorenkreisen wunderbar Anklang, sodass Zeichnern die Option auf eine zusätzliche Aktientranche von 5,7 Millionen Stücken gegeben wurde.

Im Jahr 2020 zählte das "PLUG"-Papier konstant zu den Top-Movern der US-Technologiebörse Nasdaq. Bei 15 Milliarden US-Dollar Marktkapitalisierung und schwindelerregenden Bewertungsrelationen ist die dauerdefizitäre Plug Power, die bis 2024 fünf Wasserstofffabriken bauen wird, nun angekommen. Insofern dürften Investierte guten Gewissens an Gewinnmitnahmen denken.

Plug-Power-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Aktie von Plug Power!

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare