Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 28.11.13 / 14:53

Northland Resources: Comeback nach starken Zahlen?

northland_logoNorthland Resources (WKN: A1C0GV) steht nach starken Zahlen plötzlich wieder im Fokus der Anleger: Der zuletzt noch insolvente Eisenerzproduzent konnte im dritten Quartal dieses Jahres seine Produktion deutlich hochfahren und Umsätze in Höhe von 31,4 Millionen Dollar generieren - 30% mehr als noch im gesamten ersten Halbjahr! Damit befindet sich das vorwiegend in Schweden und Finnland tätige Unternehmen weiter auf dem Weg in Richtung der für 2014 geplanten Volllast-Produktion. Die Finanzierung gilt bis zum Erreichen der operativen Gewinnschwelle als gesichert. Die hierfür notwendigen Rettungsmaßnahmen kamen für Altaktionäre jedoch fast einer Enteignung gleich: Über 300 Millionen Dollar Schulden gegenüber den Anleihegläubigern können nach und nach in Eigenkapital gewandelt werden. Der Kurs brach unter der Last an neuen Aktien in den letzten Monaten massiv zusammen. Mit den guten Zahlen im Rücken steht die Northland-Aktie jetzt aber möglicherweise vor einer starken Gegenbewegung - unter hohen Umsätzen legt das Papier an der Heimatbörse in Oslo aktuell um 35% auf 2,80 Kronen zu.

northland_logoNorthland Resources (WKN: A1C0GV) steht nach starken Zahlen plötzlich wieder im Fokus der Anleger: Der zuletzt noch insolvente Eisenerzproduzent konnte im dritten Quartal dieses Jahres seine Produktion deutlich hochfahren und Umsätze in Höhe von 31,4 Millionen Dollar generieren - 30% mehr als noch im gesamten ersten Halbjahr! Damit befindet sich das vorwiegend in Schweden und Finnland tätige Unternehmen weiter auf dem Weg in Richtung der für 2014 geplanten Volllast-Produktion. Die Finanzierung gilt bis zum Erreichen der operativen Gewinnschwelle als gesichert. Die hierfür notwendigen Rettungsmaßnahmen kamen für Altaktionäre jedoch fast einer Enteignung gleich: Über 300 Millionen Dollar Schulden gegenüber den Anleihegläubigern können nach und nach in Eigenkapital gewandelt werden. Der Kurs brach unter der Last an neuen Aktien in den letzten Monaten massiv zusammen. Mit den guten Zahlen im Rücken steht die Northland-Aktie jetzt aber möglicherweise vor einer starken Gegenbewegung - unter hohen Umsätzen legt das Papier an der Heimatbörse in Oslo aktuell um 35% auf 2,80 Kronen zu.

Zugehörige Kategorien: Rohstoff-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare