Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Alexander / 21.09.20 / 15:45

Nikola -30%: Möchtegern-Musk streicht die Segel

Der Aktienkurs des ehemals gehypten Hybrid-Truck-Unternehmens Nikola (WKN: A2P4A9) geht baden. Gründer und Firmenchef Trevor Milton zieht sich nach Betrugsvorwüfen zurück. Der Möchtegern-Musk hat ausgespielt.

Die kursierenden Vorwürfe haben offensichtlich ausreichend Substanz, um einen Wechsel auf der wichtigsten Unternehmensposition herbeizuführen: Milton macht Platz für eine neue Führung, sein bisheriger Vorstandskollege Mark Russell übernimmt. Als neuer Chairman folgt mit Stephen Girsky der ehemalige Aufsichtsrats-Vize von General Motors.

Der Shortseller Hindenburg Research hatte unlängst die Technologie Nikolas angezweifelt und dem Management Lügen unterstellt. Ebenso werden Aussagen des Unternehemens zum Entwicklungsfortschritt sowie Angaben zu großen Photovoltaikanlagen und eigener Erdgasquellen in Frage gestellt. Das Gleiche gilt für bilanzierte Fahrzeugreservierungen in Milliardenhöhe, die von einem fragwürdigen Unternehmen mit Mini-Liquidität stammen sollen.

Aktie verliert -75% vom Hoch

Der heute bekannt gewordene Rücktritt Miltons sieht nach einem Schuldeingeständnis aus. Die Börse sieht das ähnlich und schickt die Nikola-Aktie um zeitweise rund -30% auf 24,05 USD in die Tiefe. Milton bleibt mit fast einem Viertel der Anteile größter Aktionär der Gesellschaft, die immer noch fast 10 Milliarden US-Dollar Börsenwert aufweist.

Im Zuge des diesjährigen IPOs hatte eine Nikola-Aktie in der Spitze einen Kurs von 93,99 USD erreicht. Milton träumte von einer Erfolgsstory, wie sie Elon Musk mit Tesla schreibt. Zumindest als CEO wird er sie nun nicht mehr mitschreiben können.

Auch wenn es von JPMorgan zuletzt beruhigende Töne gab, bleibt der Risiko-Titel aktuell nur etwas für erfahrene Trader. Ernsthafte Investoren sollten auf verlässliches Zahlenwerk warten.

Nikola-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Nikola-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare