Neoleukin: NBC feiert +108% – Schicht im Schacht?

05.05.23 um 13:20

Wie an der Schnur läuft die Aktie von Neoleukin Therapeutics (WKN: A2PP88) gen Norden und hat in dieser Woche +100% Rendite für Mitglieder des No Brainer Club (NBC) geliefert! Hat das Papier noch mehr Potenzial? Oder gibt es andere, ähnlich aussichtsreiche Titel?

Neoleukin Therapeutics mit Sitz in Seattle im US-Bundesstaat Washington war auf die computergestützte Analyse und Erkennung von Wirkstoffen spezialisiert, deren Trefferquote durch künstliche Intelligenz besonders hoch sein soll. Das Unternehmen ist nun auf der Suche nach strategischen Alternativen.

Hohe Prozente nach kostenlosem Hinweis

Im Januar habe ich an dieser Stelle darauf aufmerksam gemacht, wie günstig und attraktiv Neoleukin immer noch war:

Ein weiterer Fall im Biotech-Sektor, wo auch nur der Hauch eines Anzeichens von Hoffnung den Kurs beflügeln kann und alles außer Totalversagen der Firma für Gewinne der Aktionäre sorgen sollte. Ein Chance-Risiko-Verhältnis, das ich persönlich mit Kusshand nehme.

Ich bleibe trotz der hohen Rendite in nicht einmal einem Monat investiert. Mit mehr als 5% der ausstehenden Aktien im Besitz ist CEO Drachman bestens incentiviert, Werte zu heben!

Nur in einer Sache habe ich mich damals geirrt: Ich bin nicht nur investiert geblieben, sondern habe danach noch mehrmals nachgekauft und gerne auch höhere Kurse als zur Vorstellung gezahlt:

Auslöser für meine Bereitschaft, auch deutlich mehr für die Aktie zu zahlen, war die Nachricht des Unternehmens, nach strategischen Alternativen zu suchen. Wie Du oben im Screenshot siehst, hat es ganze 12 Minuten gedauert, bis Mitglieder des NBC eine erste Einschätzung vorliegen hatten. Die praktisch Stunden später beginnende US-Bankenkrise hat uns dann noch einmal weitere Geschenke beschert.

Ist die Zitrone jetzt ausgequetscht?

Wir monitoren systematisch alle Firmen, die sich inmitten einer Neuorientierung befinden, und ordnen diese nach ihren Investoren, etwaigen vorhandenen Assets und realistischem Nettokassenbestand zum Zeitpunkt einer Fusion oder Liquidierung ein.

Stand jetzt (0,889 US$ je Aktie) sehe ich weitere Upside für das Papier von Neoleukin, der Großteil der Rendite ist aber langsam gemacht und kaufen würde ich persönlich auf dem aktuellen Niveau eher nicht mehr!

Ich bleibe dennoch investiert und bin zuversichtlich, noch etwas mehr für meine Papiere zu bekommen.

Es gibt jedoch attraktivere Papiere

Mein Favorit zum Einkaufen ist derzeit glasklar:

Eine solch' attraktive Aktie vor der erwarteten Explosion bleibt natürlich den Mitgliedern des exklusiven No Brainer Club vorbehalten!

So attraktive Investments finde ich derzeit nur im Biotech-Sektor – oder kennst Du ein ähnlich attraktives Papier?

Neoleukin-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für explosive Small Cap-Aktien.

Interessenkonflikt: Autor, Herausgeber und Mitarbeiter halten Aktien des besprochenen Unternehmens Neoleukin. Somit besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Autor, Herausgeber und Mitarbeiter beabsichtigen, die Aktien – je nach Marktsituation auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnten dabei von erhöhter Handelsliquidität profitieren.

Zugehörige Kategorien: Biotech-Aktien Performance Small Caps

Mehr News & Meinungen zu Neoleukin:

24.01.23 um 8:13

Neoleukin: +34% für NBC-Mitglieder erst der Startschuss?