Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Meta-Aktie: Mit KI noch weiter nach oben?

Johann Werther / 12.09.23 / 7:50

Die Aktie von Meta (WKN: A1JWVX) läuft seit Jahresanfang völlig losgelöst nach oben und legte um +146% zu. Jetzt könnte es einen weiteren Treiber für den Kurs geben, nämlich KI. Steigt Meta bald ein in den Reigen der Hype-Aktien rund um Microsoft, Nvidia & Co?

stock.adobe.com/Romain TALON

ℹ️ Meta vorgestellt

Meta Plattform Inc., kurz Meta, ist aus dem Facebook-Konzern hervorgegangen. Neben den bisherigen Plattformen wie Facebook oder WhatsApp liegt der zukünftige Schwerpunkt im Aufbau des Metaversums. Der Hauptsitz des Konzerns befindet sich im kalifornischen Menlo Park. Die Marktkapitalisierung beträgt rund 780 Milliarden US$.

Metas eigenes ChatGPT?

Das Thema künstliche Intelligenz beherrscht seit Anfang des Jahres die Märkte, und welche Aktie auch immer mit dem Hype in Verbindung gebracht wird: Ihr Trend zeigt anschließend steil nach oben. So könnte es auch Meta ergehen, denn trotz der starken Rallye des Konzerns seit Jahresanfang könnte der KI-Hype erst noch bevorstehen.

So schrieb das Wall Street Journals am Montag, dass Meta wohl an einem eigenen ChatGPT bauen würde. Demnach soll das Produkt bereits Anfang nächsten Jahres an den Start gehen und auch mit den vielfältigen Diensten und Applikationen aus dem Meta-Konglomerat verknüpfbar sein.

Wie weit geht es noch?

Rein fundamental machen diese Aussichten die Meta-Aktie immer spannender und mit einem KGV von 22, bei einem Index-KGV im S&P500 von 21, ist der Titel keineswegs besonders teuer.

Auch die Chancen um ein TikTok-Verbot, höhere Werbepreise und einen deutlich aggressiveren Marketing-Markt bei sinkenden Zinsen sind in den kommenden Monaten und Jahren potenzielle Treiber des Kurses.

Jetzt Sonder-Report kostenlos herunterladen

  • Für Dich analysiert: Experte Jens Lion zeigt Dir, welche KI-Aktien Dein Geld schlichtweg verbrennen UND welche 5 KI-Rendite-Raketen hingegen unbedingt in Dein Depot gehören
  • Blick in die Zukunft: Für jede KI-Trend-Phase das richtige Investment – Diese 3 Trendzyklen erwarten Dich
  • 2 goldene Regeln für jedes KI-Investment – Wenn Du diese zwei Experten-Tricks anwendest, steht Dein Depot dauerhaft auf Gewinn-Kurs

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Aktie weiter interessant

Dementsprechend ist trotz der starken Kursbewegung bei Meta in den kommenden Jahren noch einiges möglich.

Rein charttechnisch müsste die Aktie aber zunächst nach der Konsolidierung einen nachhaltigen Anstieg über die 300 US$ schaffen. Einen ersten Schritt mit dem Anstieg auf 307 US$ hat das Papier somit schon getan – allerdings muss dieses Niveau auch gehalten werden. Sollte dies der Fall sein, wäre für mich ein erstes Etappenkursziel bei 350 US$ auf dem langjährigen Weg zu potenziell neuen Allzeithochs.

💬 Meta-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Börsen-Forum der neuen Generation.

Interessenkonflikt: Der Autor hält Aktien des besprochenen Unternehmens Meta. Somit besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Der Autor beabsichtigt, die Aktien – je nach Marktsituation auch kurzfristig – zu kaufen oder zu veräußern und könnten dabei von erhöhter Handelsliquidität profitieren.

Zugehörige Kategorien: Internet & KonsumTechnologie-Aktien
Weitere Artikel

Kommentare