Manuel / 05.04.21 / 15:23

GameStop: Das meint WallStreetBets zur neuesten News

GameStop-Aktien (WKN: A0HGDX) gehen heute auf Tauchstation und verlieren -9,43% auf 173,40 USD. Der Konzern hat die Finanzierungskonditionen seines "ATM"-Programms geändert.

Maximal plant der Kultkonzern nun Aktien im Wert von 1 Milliarde US-Dollar, aber in keinem Fall mehr als 3.500.000 Stammaktien auszugeben. Die Erhöhung auf 1 Milliarde Dollar geschieht im Rahmen des am 8. Dezember publik gemachten sogenannten "ATM"-Programms des Videospielhändlers, bei dem das Unternehmen Anteile direkt über den Markt platziert. WallStreetBets-User Raptor851 hat seine eigene (populäre) Meinung zum vorbörslichen Dip:

Marketwatch posts a story about GME "diving in price" within seconds of the price dip in low volume premarket from wallstreetbets

Wir hatten über die mit Spannung erwartete Zahlenvorlage zum vierten Fiskalquartal berichtet und den Umstand, dass GameStop gut ein Drittel seiner Umsätze online erzielt. Am 5. April fügte man interessante Details zum aktuellen Geschehen hinzu. Demnach kletterte der Umsatz in den neun Wochen bis zum 3. April um 11 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Neun-Wochen-Zeitraum des Vorjahres.

All das findet inmitten eines personellen Umbruchs statt. In den letzten Tagen und Wochen wurden mehrere "High-Profile"-Manager mit Hintergrund im Digitalbereich von GameStop neu eingestellt, zuletzt Elliott Wilke von Amazon. Wilke ist einer von mehreren Ex-Amazon-Managern im GameStop-Führungszirkel und als Chief Growth Officer für Marketing und Kundenbindung zuständig.

Kurzfristig droht Ungemach

Ideal ist, wenn Anleger am Anfang des Hypes im Januar oder nach dem Dip eingestiegen sind. Die GameStop-Aktie könnte kurzfristig durch einen potenziellen Aktienüberhang im Nasdaq-Handel unter Druck geraten. Langfristig investierte Anleger fokussieren sich auf die Chancen verbunden mit der Digitalstrategie.

GameStop-Aktie: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die GameStop-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Internet & KonsumTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare