Suchergebnisse
Alle Ergebnisse anzeigen

Formycon: Auf Rekordkurs dank Launch-Frontrunning

Manuel / 21.06.22 / 16:30

Sektor-Indizes wie der SPDR S&P Biotech ETF (XBI, -52%) oder der Nasdaq Biotechnology Index (NBI, -36%) haben seit ihren 52-Wochen-Höchstständen mächtig an Boden verloren, auch wenn sie heute mal wieder durchstarten. Das Münchner Biosimilars-Play Formycon (WKN: A1EWVY) dagegen notiert bei 80 € nur ein paar Euros unter seinem Allzeithoch von 83,50 €. Und der 1,2-Milliarden-Konzern hat noch viel vor...

Als Spezialist für Biosimilars entwickelt Formycon aus dem oberbayrischen Martinsried Alternativen zu Originalpräparaten von Pharmakonzernen und bringt diese zur Marktreife. Das bedeutet: Das Unternehmen imitiert umsatzstarke Biotech-Medikamente nach Ablauf des Patentschutzes. So entwickelt die Firma derzeit ein Biosimilar zu Lucentis von Novartis (FYB201) und Stelara von Janssen (FYB202).

Es läuft nach Plan

Formycon berichtete heute seine Q1-Finanzergebnisse mit wenigen Überraschungen. Die 8,2 Millionen € Quartalsumsatz resultierten „hauptsächlich aus den Entwicklungstätigkeiten für die spätphasigen Biosimilar-Projekte FYB201 und FYB202“, so die Informationen.

Formycon ist auf bestem Weg, mit dem antizipierten FYB201-Produktlaunch im zweiten Halbjahr erstmalig Einnahmen aus der Produktvermarktung zu generieren.

Darüber hinaus berichtete Formycon den Start zweier neuer Biosimilar-Projekte: FYB208 und FYB209. Für weitere Forschungserfolge ist man also gerüstet.

Nicht mehr verfügbar!

Diese Investment-Chance ist leider bereits vorüber. 

Wenn Du solch eine Gelegenheit zukünftig nicht verpassen möchtest, trage Dich in unseren Newsletter ein. 

Hiermit melde ich mich zum kostenlosen Newsletter von sharedeals.de an. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Herausgeber: bull markets media GmbH | Datenschutzhinweis

Formycon schlägt den Rest

Bei Formycon scheint Profianlegern die Investitionslust nicht abhanden gekommen zu sein. Mit +36% Year-To-Date-Rendite hat das Papier eine extreme relative Stärke.

Wir hatten im Februar ein Frontrunning auf die „transformative Phase“ im Live Chat angekündigt. Besonders langfristig orientierte Anleger sollten keine Stücke aus der Hand geben.

Formycon: Jetzt diskutieren!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Formycon-Aktie.

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienSmall Caps
Weitere Artikel

Kommentare