Facebook: Zuckerberg zündet Kursturbo

von Redaktion  /   31. Januar 2019, 12:57  /   unter Technologie-Aktien  /   Keine Kommentare

Das sind (Gewinn-)Statements: Facebook (WKN: A1JWVX) übertrifft die Erwartungen der Wall Street bei Weitem. Die Aktie klettert nachbörslich um bis zu 17 Prozent. Damit schlägt der Social Media-Riese Zweiflern ein Schnippchen. Es folgt Amazon (WKN: 906866) heute Abend.

Facebook wird damit wieder zum Tech-Liebling. Wenige Anleger hatten dem Social Media-Riesen eine solche Gewinnentwicklung nach dem Skandaljahr 2018 zugetraut. Nun stehen alle Zeichen auf weitere Kursgewinne bei dem Unternehmen, dessen Dienste WhatsApp, Facebook und Instagram im Schnitt mehr als 2 Milliarden Menschen täglich nutzen.

Facebook kann wieder überzeugen, die Aktie folgt umgehend. Quelle: unsplash.com

Facebook-Zahlen überzeugen

Der Umsatz stieg im am 31. Dezember beendeten Geschäftsjahr 2018 um 37% auf 55,8 Milliarden US-Dollar. Im 4. Quartal verlangsamte sich das Wachstum dann auf 30% auf 16,9 Milliarden US-Dollar.

Wie erwartet litten die Gewinnmargen infolge der gestiegenen Ausgaben (u.a. für Sicherheit im Zusammenhang mit Datenschutz). Jedoch wurde der Gewinn weniger erheblich beeinträchtigt als im Vorfeld angenommen.

Der Gewinn für das Gesamtjahr 2018 liegt bei 22,11 Milliarden US-Dollar (7,57 US$ pro Aktie). Damit bleibt nicht nur die Nettomarge glänzend (mehr als 40%!), auch die Analystenerwartungen wurden übertroffen.

1,5 Milliarden Leute nutzen allein Facebook täglich. Das sind 9% mehr noch wie in 2017.

Alle Zeichen stehen auf weitere Kursgewinne

Das war ein klares Statement seitens Facebook. Hinzu kommt das positive Sentiment im Techsektor nach der Fed-Entscheidung. Notenbankchef Powell hatte gestern den US-Leitzins wie erwartet unverändert gelassen und gleichzeitig angekündigt, er wolle bei möglichen künftigen Erhöhungen behutsam vorgehen.

„Die Gründe für das Erhöhen von Zinssätzen haben sich etwas abgeschwächt“, so Powell am Mittwoch.

Vor allem das Wachstum in Europa und China zeige Abschwächungstendenzen. Damit erscheinen Zinserhöhungen in naher Zukunft eher unwahrscheinlich.

Wir rechnen damit, dass sich die Facebook-Aktie auf dem neuen Kursniveau mindestens festsetzen wird.

Bessere Aktien für Ihr Depot

Ob kurzfristiges Trading oder langfristiges Investment: Mit unserem kostenlosen Live Chat finden Sie täglich bessere Aktien für Ihr Depot. Hier kostenlos registrieren!

Das könnte Sie auch interessieren:

Pantaflix entwickelt sich zur Blackbox Der Kapitän verlässt das sinkende Schiff: Pantaflix (WKN: A12UPJ) meldet am Mittwoch den Abgang seines Vorstandsvorsitzenden Stefan Langefeld, der ers...
Tesla: Darum wäre eine Kursrally für das Unternehm... Heute Abend nach Börsenschluss präsentiert der von Elon Musk geführte Elektroauto-Pionier Tesla (NASDAQ: TSLA, WKN: A1CX3T) seine aktuellen Quartalsza...
Voltabox: Neuer Millionenauftrag – Trendwend... Dieser Großauftrag spült Voltabox (WKN: A2E4LE) Millionen in die Kasse und bringt auch endlich mal wieder etwas Schwung in die Aktie. Der heute vermel...

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Simple Follow Buttons