Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Redaktion / 13.10.20 / 16:57

Exro Technologies +1.000%: SD-Leser feiern nächsten Tenbagger!

Die Aktie von Exro Technologies (WKN: A2DWXY) hatten wir SD-Lesern vor knapp drei Jahren erstmals als spannendes Start-up im Bereich der Windenergietechnologie vorgestellt. Der Wert der Papiere konnte sich mittlerweile verzehnfachen.

Schon damals mutmaßten wir, dass die Exro-Technologie eine Revolution in der Stromerzeugung darstellen könnte. So kann der Generator des Unternehmens beachtliche Effizienzgewinne bei nur unwesentlich höheren Kosten vorweisen.

Der Vorteil von Exros anpassungsfähigen Power-Management-Systemen liegt darin, dass diese in verschiedenen Applikationen eingesetzt werden können. So reicht das Einsatzspektrum von E-Autos und E-Bikes über Windgeneratoren bis zu stationären Energiespeichern – allesamt Bereiche, denen von Experten große Wachstumsraten über die nächsten Jahre bescheinigt werden.

Entsprechend optimistisch blickten wir schon 2017 auf die Entwicklung der kanadischen Firma und ihrer Aktie:

Weitsichtige Anleger und SD-Leser können hier früh auf eine zukünftige Erfolgsgeschichte wetten und sollten sich den Namen Exro mindestens auf ihre Watchlist schreiben.

Der nächste +1.000%-Start-up-Tenbagger von sharedeals.de

Im letzten Jahr machte Exro mit einem ersten umsatzgenerierenden Auftrag eines Großunternehmens auf sich aufmerksam, was uns dazu veranlasste, erneut auf die Chancen bei Exro zu verweisen. Im Zuge der aussichtsreichen Geschäftsentwicklung konnte man im letzten Quartal eine stattliche Finanzierung über 8 Millionen CAD durchführen, im Rahmen derer neue Anteile zu 0,70 CAD platziert wurden.

Mittlerweile handelt Exro bei heute 3,75 CAD in der Spitze beziehungsweise 2,36 Euro in Deutschland. Zum Zeitpunkt unserer Erstvorstellung notierte eine Exro-Aktie noch bei 0,20 bis 0,30 Euro. Im März dieses Jahres hatte es durch den "Corona-Dip" sogar noch einmal günstigere Kurse gegeben, so dass nun ein Kursplus von +1.272% in nur sieben Monaten zu Buche steht!

Die Exro-Erfolgsstory scheint damit nahtlos an die von Nano One anzuknüpfen. Mit dem ebenfalls in Kanada ansäßigen Batterie-Start-up konnten SD-Leser bislang mehr als +1.600% Gewinn einfahren.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare