Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
JETZT LIVE: Der große Wirecard-Sonderreport
/ 19.09.19 / 12:25

Exro Technologies: Erste Umsätze für spannendes Cleantech-Startup

Dieser Auftrag könnte erst der Anfang sein: Wie gestern bekannt gegeben, hat Exro Technologies (WKN: A2DWXY) die erste Großbestellung für seine intelligenten "Motor Driver" erhalten. Der Auftrag vom Industriemotoren-Hersteller Potencia Industrial über eine halbe Million US-Dollar bringt das nordamerikanische Cleantech-Startup in die Lage, aus seiner langjährigen Entwicklung Profit zu schlagen.  

Potencia integriert Exros patentierte Motorentreiber in Fahrzeuge, die für den Umbau von Verbrennungs- auf Elektromotoren vorgesehen sind. Der transformierende Schritt – der für Exro die Serienproduktion bedeutet – besitzt zugleich eine neue finanzielle Dimension für das Technologieunternehmen, dessen erklärtes Ziel es nun ist, die Kommerzialisierungsaktivitäten zu verstärken.

Mit der in Mexiko ansässigen Potencia Industrial gewinnt Exro einen Kunden, der bereits seit über 60 Jahren auf dem Gebiet Energieerzeugung mittels Generatoren und Motoren tätig ist und über ein international verzweigtes Vetriebsnetz verfügt. Sue Ozdemir, eine ehemalige GE-Managerin, die interessanterweise kürzlich den CEO-Posten bei Exro übernahm, kommentiert:

Dies ist ein großer Meilenstein für Exro, da es einen weiteren Erfolg bei der Erschließung des Energiemarktes und der Nutzung unserer Technologie zur Verpartnerung mit Unternehmen darstellt (...) Dies ist erst der Anfang unserer strategischen Vermarktungsinitiativen, da wir unsere Partnerschaften mit Kunden auf der ganzen Welt ausbauen wollen.

Unterstützt wird die positive Entwicklung von einem ebenso kürzlich vermeldeten Auftrag, wonach Exro seine ETR-Technologie bei den E-Bikes der Marke Motorino Electric installieren wird.

Potenzial dürfte dem Markt bald visibel werden

Der Vorteil von Exros anpassungsfähigen Power-Management-Systemen liegt darin, dass diese in verschiedenen Applikationen eingesetzt werden können. So reicht das Einsatzspektrum von E-Autos und E-Bikes über Windgeneratoren bis zu stationären Energiespeichern – allesamt Bereiche, denen von Experten große Wachstumsraten über die nächsten Jahre bescheinigt werden.

Der in der Übersetzung von der Batterie zum elektrischen Motor zwischengeschaltete "Motor Driver" verbessert mithilfe von künstlicher Intelligenz die Performance von Batterien und verlängert zugleich deren Lebensdauer. Exro ist damit ein Nutznießer des global zu beobachtenden Übergangs hinzu sauberer, nachhaltiger Energieerzeugung.

In unserer Erstvorstellung vor knapp zwei Jahren sprachen wir von den großen Chancen der patentierten und weltweit einmaligen Technologie für E-Motoren und Windgeneratoren. Mihilfe der nun für die Serienproduktion reifen Technologie gelingt Exro der unternehmenstransformierende Schritt vom Entwickler hinzu einem Player, der rasant Marktanteile erobern will. Insbesondere der jüngste Abschluss mit Potencia dürfte dazu führen, dass das Potential von Exros Technologie dem Markt zusehends visibel wird.

Interessenkonflikt: Für die Berichterstattung über das Unternehmen wurde der Herausgeber bull markets media GmbH entgeltlich entlohnt. Herausgeber und Autor halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien bzw. Aktienoptionen des besprochenen Unternehmens und haben – wie andere Aktionäre auch – die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu veräußern bzw. auszuüben und könnten dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Hierdurch besteht jeweils konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Bitte Haftungsausschluss beachten.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare