Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 10.03.17 / 11:05

Evotec bald zweistellig? Nivalis Therapeutics vor News

Nach dem Einstieg von Novo A/S geht es für Evotec (WKN: 566480) weiter aufwärts. Nachdem man mittlerweile einen Börsenwert in Milliardenhöhe aufs Parkett bringt, winkt nun auch die Zweistelligkeit im Kurs. Diese hatte es zuletzt 2002 gegeben.

Der kräftige Sprung über die 8-Euro-Marke bedeutet für die Evotec-Aktie ihren höchsten Stand seit mehr als 15 Jahren. Für den Hamburger Pharmaforscher läuft es rund, das Geschäft steht auf stabilen Säulen und generiert dank starker Partnerschaften bereits ordentlichen Cashflow. Im Rahmen des Novo-Einstiegs waren Evotec unlängst weitere 90 Millionen Euro zugeflossen. Nach wenigen Wochen liegt der Investor mit seiner Position nun schon rund 20% vorne.

Weitere Unterstützung erfährt der Kurs von einer neuen Analystenempfehlung aus dem Hause Berenberg. Die Privatbank stuft die Aktie mit "Buy" und einem Kursziel von 9,50 Euro ein. Tatsächlich erwarten wir für Evotec im Laufe des Jahres sogar zweistellige Notierungen.

Nivalis Therapeutics - in Stellung bringen!

Einer der großen Evotec-Investoren ist unter anderem auch der Biotechnology Value Fund. Dieser investierte 2013 mit weiser Voraussicht 30 Millionen Euro in das Unternehmen. Eine Beteiligung von mehr als 10% hält der Investor laut kürzlich veröffentlichtem Filing auch bei Nivalis Therapeutics (WKN: A14VAJ). Hier erwarten wir in den nächsten Tagen bis maximal wenigen Wochen die Ankündigung eines aufsehenerregenden Mergers, der den Aktienkurs weiter in die Höhe schießen lassen sollte.

Seit unserer Erstvorstellung lag der Wert zwischenzeitlich bereits 30% vorne. Nivalis erwartet, für eine geplante Transaktion im dritten Quartal einen Netto-Cashwert von 45-47 Millionen USD einbringen zu können. Addiert man die übliche Bewertung der Nasdaq-Börsennotierung hinzu, käme man bereits auf über 50 Millionen USD. Erfahrungsgemäß steigt die Bewertung börsennotierter Biotechfirmen im Zuge einer Merger-Ankündigung deutlich über ihren Buchwert hinaus. SD-Leser haben auf diese Weise erst in den letzten Monaten bei einer Reihe von ähnlichen Fällen mehr als 100% Kursgewinn erzielen können.

Nivalis ist neben der Beteiligung schwergewichtiger institutioneller Investoren deshalb so interessant, da die Aktie bei einem Kurs von 2,70 USD weiterhin mit gerade mal 42,75 Millionen USD Marktkapitalisierung und damit massiv unter Cash gehandelt wird. Der Tag, an dem die Aktie zu einem gewaltigen Höhenflug ansetzen dürfte, ist also quasi vorprogrammiert. Nur das genaue Datum kennen wir noch nicht. Nutzen Sie unseren Live Chat, um nichts zu verpassen!

Interessenkonflikt
Der Autor dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des hier besprochenen Unternehmens Nivalis Therapeutics und hat die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu veräußern und könnte dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Bitte beachten Sie unseren vollständigen Haftungsausschluss und weitere Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland) unter: sharedeals.de/haftungsausschluss.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare