Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 24.07.18 / 10:25

Deutsche Bank UPDATE: Ausbruch verschoben?

Die Aktie der Deutschen Bank (WKN: 514000) schießt heute - wie von uns erwartet - kurz nach Xetra-Handelsbeginn Cent-genau auf das Wochen-Hoch von 10,498 Euro. Exakt dort hatte der Titel nach dem Kursfeuerwerk infolge der Bekanntgabe der vorläufigen Halbjahres-Zahlen am Montag vor einer Woche gestanden.

Noch trauen Anleger dem Braten nicht, wie es scheint. Der Ausbruch wird schnell wieder abverkauft. Für eine unmittelbare Fortsetzung des Ausbruchsversuchs sollte das Niveau um 10,40 Euro gehalten werden. In weniger als 24 Stunden wissen Anleger mehr. Dann wurden die Zahlen für das erste Halbjahr inklusive Ausblick bereits vorbörslich vorgelegt. Kurz nach 7 Uhr dürften die Zahlen morgen in den Medien-Verteilern eintrudeln.

Mit sharedeals.de bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir berichten täglich über die Deutsche Bank und werden die Situation weiter im Auge behalten.

Für Infos in Echtzeit nutzen Sie gerne unseren Live-Chat.

Werden auch Sie Teil der exklusiven No Brainer Community

Mit der Empfehlung unserer ersten „No Brainer Aktie“ Clubmitglieder bereits +42% Gewinn einfahren. Hunderte  NBC-Mitglieder profitieren von der treffsicheren Aktienauswahl eines Gremiums aus langjährigen Börsenprofis, Profi-Informationen in Echtzeit und wöchentlichen Updates. Werden auch Sie Teil des No Brainer Clubs!

Zugehörige Kategorien: Finanznachrichten
Weitere Artikel
Kommentare