Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 21.07.20 / 15:43

Biotest: Corona-Medikament schürt Hoffnung

Auch Biotest (WKN: 522723) kann Fortschritte bei der Wirkstoffentwicklung gegen SARS-CoV-2 vermelden. Die "ESsCOVID"-Studie steht kurz vor dem Start.

Am Donnerstag letzter Woche wurde die Phase-II-Studie mit dem vielsagenden Namen "Escape from severe COVID-19" bei der zuständigen Behörde in Spanien eingereicht. Weitere Länder seien in Vorbereitung, hieß es.

Das mittlerweile mehrheitlich in chinesicher Hand befindliche Biotest absolviert gerade die Vorbereitungen für eine internationale und 160 Probanden und Probandinnen umfassende Studie, die auf die Behandlung von schwer erkrankten COVID-19-Patienten abzielt. Biotest erkennt in seinem Wirkstoff Trimodulin „erhebliches Potential“ zur Behandlung dieser Patientengruppe. Eine „beschleunigte Zulassung" des Mittels gegen COVID-19 werde ausdrücklich angestrebt, so das Unternehmen.

Biotest verfügt mit Trimodulin über ein weltweit einzigartiges Antikörperprodukt, das durch eine bereits absolvierte Studie mit Patienten, die eine Lungenentzündung und hohe Entzündungswerte aufwiesen, Erfahrungswerte sammeln konnte. Dazu heißt es von Biotest:

Aufgrund des Wirkprinzips von Trimodulin und der Ähnlichkeit der Symptomatik der behandelten Patienten sehen wir bei Trimodulin auch ein erhebliches Potential zur Behandlung von Patienten mit einer durch den SARS-CoV-2 Virus ausgelösten Lungenentzündung.

Aktionäre bauen auf zeitnahe Trimodulin-Zulassung 

Investoren hoffen auf das Corona-Medikament. Biotest bezeichnet die Corona-Herausforderungen als „strategisch außerordentlich wichtige Phase“. Bis dato zeigen sich Börsianer insgesamt noch verhalten bei dem Pharmaziedienstleister mit stark schwankender Umsatz- und Ertragslage in der letzten Dekade, der eine Börsenbewertung von 890 Millionen Euro aufweist.

Der Newsflow, insbesondere die Neuigkeiten zur Phase-II-Studie, hat der Aktie frische Impulse gegeben. Passend dazu hat der Kurs mit Durchkreuzen der 200-Tage-Linie bei 20,70 Euro ein charttechnisches Signal geliefert. Trendfolger gehen long, sollten sich aber nicht zu viel erwarten.

Biotest-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, der neuen Generation des Forums für die Biotest-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Biotech-AktienDividenden-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare