Berliner Synchron: Quartalsgewinn und Aktienzusammenlegung

Marc Rendenbach
14.11.13 um 10:07

berlinersynchronDie positive Entwicklung bei der Berliner Synchron AG (WKN: A0J39B) setzt sich fort: Deutschlands größtes Synchronunternehmen meldet für das dritte Quartal dieses Jahres einen Nettogewinn in Höhe von 48.000 Euro, nachdem im ersten Halbjahr unter dem Strich noch ein geringer Verlust angefallen war. Maßnahmen im Beschaffungsmanagement sowie ein verbessertes Finanzergebnis hätten zum erfreulichen Quartalsergebnis beigetragen. Das um außerordentliche Effekte bereinigte Betriebsergebnis erhöht sich nach neun Monaten auf 74.000 Euro. Nach verlustreichen Jahren steht die Gesellschaft damit näher denn je vor dem nachhaltigen Turnaround. Über die Entwicklung und die Chancen der Berliner Synchron sprachen wir unlängst mit Vorstand Marcus Dröscher im Rahmen eines Interviews. Vollzogen wurde unterdessen die angekündigte Aktienzusammenlegung im Verhältnis 2:1. Die unter der neuen WKN A1YDEE gehandelte Aktie hat sich entsprechend im Preis verdoppelt und ist nun für etwa 1,40 Euro zu haben.

berlinersynchronDie positive Entwicklung bei der Berliner Synchron AG (WKN: A0J39B) setzt sich fort: Deutschlands größtes Synchronunternehmen meldet für das dritte Quartal dieses Jahres einen Nettogewinn in Höhe von 48.000 Euro, nachdem im ersten Halbjahr unter dem Strich noch ein geringer Verlust angefallen war. Maßnahmen im Beschaffungsmanagement sowie ein verbessertes Finanzergebnis hätten zum erfreulichen Quartalsergebnis beigetragen. Das um außerordentliche Effekte bereinigte Betriebsergebnis erhöht sich nach neun Monaten auf 74.000 Euro. Nach verlustreichen Jahren steht die Gesellschaft damit näher denn je vor dem nachhaltigen Turnaround. Über die Entwicklung und die Chancen der Berliner Synchron sprachen wir unlängst mit Vorstand Marcus Dröscher im Rahmen eines Interviews. Vollzogen wurde unterdessen die angekündigte Aktienzusammenlegung im Verhältnis 2:1. Die unter der neuen WKN A1YDEE gehandelte Aktie hat sich entsprechend im Preis verdoppelt und ist nun für etwa 1,40 Euro zu haben.

Zugehörige Kategorien: Small Caps

Mehr News & Meinungen zu Berliner Synchron:

Marc Rendenbach
27.02.15 um 10:20

Berliner Synchron: Gewinn, Wachstum und keine Verwässerung!

Marc Rendenbach
09.02.15 um 9:00

Berliner Synchron wieder in Topform: Millionengewinn in Aussicht!

Marc Rendenbach
22.08.14 um 9:54

Berliner Synchron: Starker Ausblick erfreut Anleger

Marc Rendenbach
21.10.13 um 11:00

Berliner Synchron: «Wir werden begeistern»

Marc Rendenbach
08.10.13 um 11:22

Berliner Synchron stellt Turnaround für dieses Jahr in Aussicht

Das könnte Dich auch interessieren:

28.02.22 um 8:39

Rosneft: 90% der Berliner fahren mit Putins Sprit