Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
/ 19.07.18 / 18:19

American Pacific Mining: Das exklusive Goldrausch-Video für Sie

Bei einer exklusiven Analysten-Tour zu American Pacific Mining (WKN: A2JE63) haben sich unsere Korrespondenten von der Lage und den Chancen des vielversprechenden Tuscarora-Projektes ein Bild gemacht.

Marco Messina, Chefredakteur von Aktie-X, konnte sich als Korrespondent des Goldherz Reports das attraktive Projekt in Nevada genauer ansehen und hat ein spannendes Video mit tollen Impressionen vorbereitet. Der Beitrag zum Site Visit bei American Pacific Mining soll auch SD-Lesern nicht vorenthalten bleiben.

Erste Spekulationswelle lief erfolgsversprechend an

Zur Erstvorstellung befand sich American Pacific Mining noch vor dem Beginn des Bohrprogramms. Damals zeigten die ersten spekulativen Zuckungen, dass bei günstigem Einstieg leichte Tradinggewinne möglich waren.

Danach kam die Aktie wieder zurück, was aber zurzeit typisch für junge Explorer im Goldsektor ist und vorwiegend der Situation beim Goldpreis geschuldet sein dürfte.

Vielleicht ermöglicht das eine Chance? Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut und uns auf die lange Reise in den US-Goldstaat Nevada gemacht, um uns das Tuscarora Projekt aus der Nähe anzusehen.

Überzeugen Sie sich selber durch dieses exklusive Video:

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen

Tuscarora mit großem Potenzial - weitere Bohrergebnisse in Kürze

Für eine finale Einschätzung ist es zum jetzigen Zeitpunkt noch immer zu früh. Doch wir möchten versuchen, die aktuellen Ereignisse zu kommentieren und in den Kontext zu bringen.

Der Markt interpretiert die ersten Bohrergebnisse verhalten. Von der Veröffentlichung der ersten 9 von 19 Bohrergebnissen hatte die Börse sich wahrscheinlich etwas mehr erhofft.

Wenngleich der Chefgeologe Eric Saderholm, der vorher für den Milliardenkonzern Newmont Mining arbeitete und eine sehr langfristige Entwicklung im Blick hat, sich sichtlich zufrieden zeigt:

Wir sind mit diesen ersten Ergebnissen bei Tuscarora sehr zufrieden. Wir trafen die Gesteinszone ungefähr dort an, wo wir sie erwartet hatten, und die signifikanten Intervalle von hoher Qualität stimmen mit denen früherer Bohrkampagnen überein.

Erschwerend kommt hinzu, dass der Markt die Projektarbeit zurzeit einfach nicht honoriert und immer auf sensationelle "Einmal-Hits" wartet mit Spitzengoldgehalten, auch wenn diese geologisch wenig aussagen.

Die Veröffentlichung der nächsten 11 Bohrresultate darf in Kürze erwartet werden.

Kein Trübsal, sondern mit Blick nach vorne

Wir halten fest, dass American Pacific sich im ersten Bohrprogramm zunächst nur auf eine einzige Ader konzentrierte, die South Navajo Ader.

Insgesamt wurden auf dem Projektgebiet laut einer jüngst veröffentlichten Pressemeldung weitere 12 Adern identifiziert, die als Teil eines multiplen, hochgradigen Systems eingestuft werden könnten.

Die jüngsten News tun der Phantasie keinen Abbruch

Die Phantasie bleibt nach den ersten Bohrergebnissen erhalten. Diese speist sich vor allem aus der Erwartung, dass Tuscarora ein mit Firecreek vergleichbares Projekt werden könnte. Firecreek ist geologisch ähnlich positioniert und befindet sich rund 100 km weit weg. Es wurde als Kernprojekt von Klondex Mines (WKN: 727231) entwickelt, die kürzlich für 462 Mio. US$ von Hecla Mining (WKN: 854693) übernommen wurde.

Ob die Aktie das Zeug zum Höhenflug hat, werden wir erst mit den nächsten handfesten Bohrergebnissen bewerten können.

Doch wir halten anerkennend fest, dass American Pacific für ein Unternehmen dieser Größe und im Anfangsstadium seiner Entstehung mit seiner aktuell winzigen Marktkapitalisierung von etwa 5 Mio. CA$ eine vielversprechende Ausgangslage vorzuweisen hat.

Goldherz reist für Sie um die Welt auf der Suche nach den besten Projekten

SD-Leser können sich sicher sein, dass kein Zweiter einen Small Cap so detailliert auseinander nimmt und dafür tausende Kilometer in den letzten Winkel im entfernten Nevada reist, wie das unsere Korrespondenten für den Goldherz Report tun.

Vor allem macht das Video deutlich, wie Sie Minenaktien schon in der Frühphase anschauen und bewerten können. Ob die Aktie jetzt ein Kauf ist, erfahren Sie als PLUS-Abonnent.

Mit dem neuen Goldherz PLUS zum Erfolg

Mit dem exklusiven Börsendienst Goldherz PLUS sichern Sie sich in Zukunft die chancenreichsten Anlageideen im Rohstoffsektor.

Für Spannung ist zum Start des neuen Börsendienstes gesorgt. Die Redaktion von Goldherz hat für Sie das exklusive Geheim-Dossier „Massive Profite mit dem Öl des 21. Jahrhunderts: In diesen Rohstoff investiert jetzt der Geld-Adel“ erstellt.

Wenn Sie sich heute anmelden, erhalten Sie diesen Report gratis.

Nutzen Sie gerne auch unseren Live Chat, um sich über die neuesten Entwicklungen zu American Pacific und andere Investment-Chancen mit Experten auszutauschen.

Interessenkonflikt: Für die Berichterstattung über das Unternehmen wurde der Herausgeber bull markets media GmbH entgeltlich entlohnt. Herausgeber und Autor halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien bzw. Aktienoptionen des besprochenen Unternehmens und haben – wie andere Aktionäre auch – eventuell die Absicht, diese – auch kurzfristig – zu veräußern bzw. auszuüben und könnten dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Hierdurch besteht jeweils konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Bitte Haftungsausschluss beachten.

Zugehörige Kategorien: Rohstoff-AktienSmall Caps
Weitere Artikel
Kommentare