Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 23.05.14 / 11:00

Xumanii: High-Tech-Schnäppchen für 0,003€ vor Zündung!

xumanii_logoXumanii International Holdings (WKN: A1W3M5) heißt unsere neueste, brandheiße OTC-Spekulation: Das Unternehmen aus Las Vegas hat sich in den letzten Monaten als Entwickler und Vertreiber von Mobile-Lösungen inklusive innovativen Smartphone-Apps positioniert. Xumanii hat hierfür die Marke Imerjn geschaffen, unter der nun zahlreiche Produkt-Launches erfolgen. Das Ergebnis der harten Vorarbeit dürfte sich bei Xumanii in den nächsten Tagen auch am Kapitalmarkt widerspiegeln, wo die Aktie zuletzt immer weiter absackte und aktuell für nur noch 0,003 Euro zu haben ist! Es gibt gute Anhaltspunkte dafür, dass sich das Bild nun in Kürze komplett umkehren könnte und ein kräftiger, von News getriebener Rebound den Weg zu einem Kurs-Vervielfacher ebnet. Laut dem führenden Marktforschungsunternehmen Gartner kam es im vergangenen Jahr zu weltweit 102 Milliarden-Appstore-Downloads und damit circa 26 Milliarden Dollar generiertem Umsatz. 2017 sollen es bereits 268 Milliarden Downloads bei 77 Milliarden Dollar Umsatz sein - und Xumanii ist mittendrin statt nur dabei!

News angekündigt, Mega-Rebound im Anmarsch!imerjn_small

Wie wir aus Unternehmenskreisen erfahren haben, will Xumanii kurzfristig über die neueste Geschäftsentwicklung berichten. Ohne den Inhalt der kommenden News zu kennen, gehen wir davon aus, dass einige Imerjn-Produkte imerjn_cloudmittlerweile marktreif sind und bereits für Einnahmen sorgen. So konnten wir in Googles Appstore beispielsweise eine kürzlich eingestellte Imerjn-Cloud-App entdecken, die sich durch einzigartige Features von anderen Services abheben soll. Im März hatte Xumanii den Filesharing-Service Amonshare.com und damit einen Bestand von rund 30.000 Nutzern übernommen. Schon im Dezember meldete Xumanii den Erwerb eines Patents im Bereich Transaktionsverarbeitung. Auch in diesem Zusammenhang dürften weitere spannende News zu erwarten sein. Sehr interessant ist aus unserer Sicht die Übernahme der GiddyUp-App Anfang dieses Jahres. Die für Apple- und Android-Geräte entwickelte App zählte bereits über 10.000 Downloads, bevor sie der alte Hersteller aufgrund finanzieller und personeller Engpässe günstig an Xumanii verkaufen musste. GiddyUp ist eine Social-App, die es ermöglicht, schnell und einfach Freunde für ein Event oder Treffen zusammenzutrommeln, ohne dabei endlose Konversationen - zum Beispiel über WhatsApp - führen zu müssen. GiddyUp erfährt gerade einen umfassenden Rebranding- und Optimierungsprozess, der in einer der angesagtesten Apps überhaupt münden könnte!

(Noch) winziger Börsenwert - Uplisting im Visier

Xumaniis Aktienkurs ist in den letzten Wochen massiv unter die Räder gekommen. Nachdem die Aktie in den USA kurz vor Jahreswechsel noch 0,05 Dollar kostete, ging sie gestern als "Subpenny" mit 0,0034 Dollar aus dem Handel. Doch gerade bei OTC-Werten weiß man: Nach so einem starken Absturz folgt eine oftmals mindestens so heftige Gegenbewegung, insbesondere dann, wenn News in der Pipeline stecken! Xumanii besitzt mittlerweile einen Börsenwert von nur noch lächerlichen 1,4 Millionen Dollar. Mit rund 360.000 Dollar Kassenbestand per Ende Januar und überschaubaren Schulden ist Xumanii aus unserer Sicht im Vergleich zu den meisten OTC-Werten ein absolutes Schnäppchen, zumal das Unternehmen in einem High-Tech-Markt mit nahezu unendlichem Potenzial agiert und zahlreiche Produkte mittlerweile "market-ready" hat. Eine übermäßige Verwässerung der Aktien sollte daher aktuell nicht erforderlich sein. Bereits im Oktober vergangenen Jahres liebäugelte Xumanii-CEO Adam Radly im Rahmen eines Aktionärsbriefs mit einem Listing an der NASDAQ oder der New York Stock Exchange. Wir sind gespannt!

Erklärung nach § 34b Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes
Der hier veröffentlichte Beitrag dient ausschließlich der Information und stellt keine Handelsempfehlung dar. Einschätzungen und zukunftsgerichtete Aussagen spiegeln lediglich die Meinung des Autors wider. Ein Investment in die hier vorgestellte Aktie ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Trotz sorgfältiger Recherche übernimmt der Autor bzw. Herausgeber keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für diesen Beitrag wurde der Autor finanziell entlohnt. Somit besteht die Möglichkeit eines Interessenkonflikts.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare