Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Administrator / 28.03.14 / 19:30

Wilex: Neuer China-Partner lässt Aktie explodieren

wilexNach der Abkehr von der Eigenforschung geriet die Aktie der Biotechfirma Wilex (WKN: 661472) Anfang des Jahres mächtig unter Druck und verlor innerhalb kürzester Zeit gut die Hälfte ihres Wertes. Anleger sahen bereits den Anfang vom Ende eingeleitet. Mit der heutigen Meldung über eine neue Lizenz- und Entwicklungspartnerschaft mit dem chinesischen Unternehmen Link Health setzt das Wilex-Papier jedoch zu einer beeindruckenden Aufholjagd an und gewinnt aktuell wieder rund 80% hinzu! Die hierzulande unbekannte Link Health Co. soll für die gesamte weitere klinische Entwicklung und Finanzierung des derzeit in Phase II befindlichen Wirkstoffs Mesupron in allen Krebs-Indikationen verantwortlich zeichnen. Zudem soll der neue Partner auch für die Zulassung und die Vermarktung von Mesupron auf dem chinesischen Markt sorgen. Laut Wilex können die im Rahmen der Entwicklung erhaltenen Daten auch für andere Schlüsselmärkte verwendet werden.

Freuen düfen sich die Münchener außerdem auf eine Vorabzahlung in unbekannter Höhe sowie potenzielle Meilensteinzahlungen von über 7 Millionen Euro. Darüber hinaus sei eine spätere Umsatzbeteiligung im mittleren einstelligen Prozenzbereich vereinbart worden.

Zugehörige Kategorien: Small CapsTechnologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare