Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 23.09.20 / 15:15

Wasserstoff-Roundup: Nel Asa & Plug Power

Aktien von Nel Asa (WKN: A0B733) korrigieren nach der gestrigen Erholungsrallye erneut. Der krachende Abschied von Trevor Milton bei Nikola (wir berichteten) hinterlässt auch im Nel-Kurs Spuren. US-Leader Plug Power (WKN: A1JA81) präsentiert sich dagegen relativ krisenfest.

Wer auf Nel setzt, der setzt parallel auf Nikola. Beide Unternehmen sind vertraglich aneinander gebunden zum Aufbau eines flächendeckenden Wasserstofftankstellennetzes in Nordamerika. Nikola bestellt Elektrolyseure und ergänzendes Equipment bei Nel, um dann 700 Tankstellen bis 2028 in den USA und Kanada auszurüsten, so beide Firmen bei Bekanntgabe der Pläne im Juni 2018. Insgesamt mehr als 400 Elektrolyseure soll Nel an Nikola liefern.

Nel-Höhenflug dank Milton jäh gestoppt

Der Abgang von Trevor Milton ist Wasser auf die Mühlen der Nikola-Kritiker, die in der revolutionären Geschäftsidee Großspurigkeit erkennen. Für den erfahrenen Wall-Street-Haudegen Dan Ives von Wedbush Securities ist Nikola nun ein „prove-me-stock“.

PLUG übergewichten – nun die bessere Idee?!

Unsicherheit ist der Feind jeder Aktie, so auch von Nel Asa. Es ist das typische Investorenrisiko eines extrem hochbewerteten Papiers, dass wenn an der (Nikola-)Story Zweifel aufkommen, es an der Börse donnert.

Die jüngste Korrektur am Gesamtmarkt zieht an der "PLUG"-Aktie nicht spurlos vorbei. Dass das Papier derzeit im Nasdaq-Handel relative Stärke zeigt, ist ein konstruktiver Nebeneffekt und lässt weiter steigende Kurse in naher Zukunft erahnen. Aufgrund der neuen Informationslage scheint es nun ratsam, Plug Power zugunsten von Nel Asa stärker zu gewichten.

Nel-ASA-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, der neuen Generation des Forums für die Nel-ASA-Aktie.

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare