Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 07.08.20 / 19:49

Uber: Q2-Zahlen eine Enttäuschung, aber...!

Mit seinen Q2-Zahlen kann Uber (WKN: A2PHHG) Investoren kaum überzeugen. Die Aktie setzt heute -5,88% auf 32,67 USD zurück. Uber Eats avancierte wenig überraschend zum Krisengewinner. Das Ride-Hailing-Geschäft dagegen bekommt die Corona-Flaute heftig zu spüren.

Einen Umsatzrückgang von 29 Prozent im Juni-Quartal, das von einem Rückgang der Fahrten-Buchungen um drei Viertel geprägt war, berichtete Uber am Donnerstag. Dafür legten die Bestellungen im Lieferbereich um mehr als 100 Prozent zu!

Umsatzseitig hatte die starke Nachfrage nach Essensauslieferungen den Effekt, dass das Segment mehr Umsatz generierte als das Fahrten-Geschäft. Allerdings: Das bereinigte Konzernergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) erhöhte sich von -656 auf -837 Millionen US-Dollar. Immerhin 50 Millionen US-Dollar bereinigtes EBITDA verzeichnete Uber dank „aggressivem Kostenmanagement“ im Ride-Hailing-Business spartenweit.

GrubHub-Transaktion liefert leider keine Impulse mehr 

Nach dem geplatzten GrubHub-Deal – den das Uber-Management nicht realisieren konnte, denn der Krösus neben DoorDash in der US-amerikanischen Essenslieferbranche wurde von der britisch-niederländischen Just Eat übernommen (wir berichteten) – hat der Appetit nach Uber-Aktien abgenommen. Uber ergänzte seine Sparte dann durch den Zukauf von Postmates (wir berichteten). Der Tech-Konzern versucht damit sein Geschäft stärker auf Lieferdienste auszurichten und von einem Trend zu profitieren, auf den bereits HelloFresh oder Delivery Hero erfolgreich fliegen.

Die Profitabilität bleibt weiter der Knackpunkt. Die Zahlen sind, wenn auch Corona-bedingt, nicht wirklich gut. Vor allem an der Bottom Line kommt zu wenig von dem an, was an Umsatz erlöst wird. Das weiß Uber. Die Aktie hat das Potenzial auf lange Sicht richtig abzuheben, wenn es seine technologische Dominanz ausspielt und sich das letztlich in einer verbesserten Profitabilität spiegelt.

Uber-Aktie: Dein Forum!

Hochwertige Diskussionen und echte Informationsvorsprünge: Profitiere ebenso wie Tausende andere Anleger von unserem einzigartigen Live Chat, dem Forum der neuen Generation für die Uber-Aktie!

Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

 

Zugehörige Kategorien: Technologie-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare