Registrieren
Registrierung Du has Konto? Login.
Manuel / 18.05.20 / 14:15

TUI: Befreiungsschlag!

Die TUI-Aktie (WKN: TUAG00) landet heute einen Befreiungsschlag mit +17,11% auf 3,44 Euro. Am Wochenende hatte der Reiseveranstalter gemeldet, dass die ersten eigenen Hotels in Deutschland in diesen Tagen wieder für Gäste öffnen. Die News verbessert nicht nur den Gemütszustand vieler TUI-Aktionäre, sie reflektiert auch die Besserung der fundamentalen Aussichten.

Urlaub 2020 – alles andere als normal...

Die vom Auswärtigen Amt am 17. März ausgesprochene weltweite Reisewarnung für „alle nicht notwendigen, touristischen Reisen ins Ausland“ hat weiter Bestand und das bis zum 14. Juni. Wie es danach weitergeht – exakt will sich Bundesaußenminister Heiko Maas nicht festlegen. Er sucht die Abstimmung mit europäischen Partnern, um auf Basis einer Initiative der EU-Kommission Lockerungen zu koordinieren. Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni wird mit den Worten zitiert, dass im Sommer definitiv eine Touristensaison stattfinden werde, wenn auch mit Einschränkungen. Dazu passt, dass sich viele Länder mit konkreten Terminen für eine Wiederaufnahme des Tourismus vorbereiten wie beispielsweise Italien ab 3. Juni.

Aktie jetzt mit Momentum 

Ab Mitte April waren sämtliche Hotels aus dem TUI-Portfolio geschlossen. Die neuen Nachrichten bedeuten für TUI (und die Reisenden) mehr Planungssicherheit. An der Börse wird die Aussicht auf Besserung schnell abgebildet – eine solche sehen wir nun in Teilen. Allerdings, eine Normalität im Sommerurlaub wie Reisende sie kennen, ist schon jetzt nicht realistisch. Dazu wird es vielerorts andauernde Quarantänemaßnahmen sowie eine Einschränkung des öffentlichen Lebens geben.

Bis einschließlich Februar lief es bei TUI buchungstechnisch sehr gut. Der pandemiebedingte Einschnitt fordert neben der Entlassung von 8.000 Mitarbeitern harte bilanzielle Konsequenzen. Das Risiko eines Investments in TUI bleibt nicht gering. Die Milliarden aus dem KfW-Überbrückungskredit verschwinden nicht von allein aus der Bilanz. Den damit gedeckten operativen Kosten sollten in Zukunft Erträge gegenüber stehen. Für den Kurs gilt es nun, einen Doppelboden um die 3 Euro zu bilden und die Gunst der Stunde zu nutzen.

Schreibe uns Deine Meinung zur Aktie von TUI in die Kommentare oder diskutiere sie rund um die Uhr mit Hunderten aktiven Anlegern in unserem Live Chat. Noch nicht dabei? Hier kannst Du dich kostenlos registrieren!

Zugehörige Kategorien: Dividenden-Aktien
Weitere Artikel
Kommentare